Seenfinnland Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Sie gehört zu den am besten erhaltenen Mittelalterburgen Nordeuropas, und ihre Mauern geben jedes Jahr im Juli den Opernfestspielen das besondere Etwas. Auch unabhängig von den Festspielen ist der…
Der Saimaa-See ist ein riesiges, wunderschönes Labyrinth aus Wasser. Er ist nicht nur der größte See Finnlands und das Zentrum der finnischen Seenplatte, er verbindet sich zudem mit einer Vielzahl…
Die höchste Endmoräne Europas erhebt sich südwestlich des Zentrums von Tampere, am Nordufer des Pyhäjärvi-Sees. 85 m ragt Pyynikki über den Meeresspiegel. Waldreich ist die Moräne und steil.…
Das Kloster ist ein Ableger des bedeutenden orthodoxen Klosters Valamo in Russland. Etwa 200 Mönche flüchteten im Winterkrieg 1940 von der Insel und gründeten in der Gemeinde Heinävesi "Neu-Valamo…
Der zweitgrößte See Finnlands erstreckt sich mit seinen Ausläufern über eine Länge von 119 km bis nach Lahti. Er liefert Trinkwasser für mehr als 1 Mio. Menschen, was für seine Reinheit spricht…
Das Gebiet um den schmalen, 7 km langen Landrücken Punkaharju in der gleichnamigen Gemeinde ist als finnische Nationallandschaft geschützt und uneingeschränkt sehenswert.
40 km nördlich von Savonlinna, im Haukivesi-See, liegt die Kinderstube der stark bedrohten Saimaa-Robbe. Mit etwas Glück sehen Sie sie bei einer Paddeltour. Der Park ist nur mit Booten erreichbar…
Im Haus des Schlafwandlers Hakkarainen betreten Kinder die sehr finnische Phantasiewelt des Autors Mauri Kunnas.
Hier verwachsen zwölf großformatige Skulpturen in Menschengestalt langsam mit der Natur. Geschaffen und in die Landschaft gestellt hat sie der Künstler Olavi Lanu. Seit vielen Jahren sind sie den…
Kurios sind die Gebäude Hakoapajan Aihkituvat aus rund 4000 Jahre altem Holz vom Boden des Sisäjärvi-Sees.
Unbedingt finnische Wildtrüffel bei TryffDeli probieren! Der italienische Trüffelhund Ciro sollte hier eigentlich Pfifferlinge finden, aber das ging schief.
Der 1847 im Stil des Neoklassizismus vollendete Bau ist die angeblich größte Holzkirche der Welt - sie ist beeindruckende 45 m lang, 42 m breit und 37 m hoch. Ihr zweigeschossiger Innenraum kann ü…
Die Holzkirche von Petäjävesi steht auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO. Errichtet hat sie 1764 Jaakko Leppänen d. Ä. in Blockhaustechnik. Während ihr Äußeres mit zierlichen Dachreitern und…
Der Dom wurde zwischen 1902 und 1907 nach Plänen von Lars Sonck errichtet. Er ist ein Meisterwerk des Jugendstils, entstanden auf dem Höhepunkt finnischer Nationalromantik. Decken- und Wandgemälde…
Eine erste Burg gründete der schwedische Reichsverweser Birger Jarl 1260 zur Verteidigung gegen das Nowgoroder Reich. Ihre heutige Gestalt erhielt sie vor allem im 14. und 15. Jh. Nach ihrer Nutzung…
Es ist das einzige der Welt! Mumintroll, Hattifnatten, die kalte Morra, Filifjonka, Hemul oder Kleine My sagen dir nichts? Das solltest du schnell ändern, denn die Fabelwesen von Tove Jansson gehö…
Im Hauptquartiermuseum (Päämajamuseo) kann man alles über den Winterkrieg gegen Russland erfahren.
Hier hat der Komponist Jean Sibelius 1865 das Licht der Welt erblickt.