Seenfinnland Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Gourmetrestaurant kombiniert klassische Zutaten wie Wildente, Hecht oder Kürbis zu überraschenden Gerichten. Die mehrgängigen Menüs genießen landesweit Anerkennung. Deli-Shop mit Salaten und…
Das kleine elegante Lokal zaubert seit 40 Jahren fein abgeschmeckte finnische Fleisch- und Fischgerichte und saisonale Spezialitäten.
Das Café mit Garten, Verkauf und Sommerterrasse befindet sich am Flussufer von Hämeenkyrö.
Das "Vier Jahreszeiten" ist ein beliebtes französisches Lunchbistro in der Markthalle, die Zutaten stammen frisch von den Marktständen.
Spezialist für das im Birkenholztrog gegarte, traditionelle Lammfleischgericht Särä.
Hier werden gebratene Maränen, serviert auf Holztellern auf der Dachterrasse gereicht.
Finnische Gourmetküche mit Pfiff: Hier wählt man kein Gericht, sondern ein Angebot aus frischen, saisonalen Zutaten und lässt sich überraschen, was der Chef daraus macht. Reservierung empfohlen.
Finnische Küche in reizvoller Atmosphäre einer ehemaligen Harmoniumfabrik. Mit Gartenterrasse.
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Für Übernachtungen stehen Gästezimmer bereit. Der Küchenstil des Lokals ist international. Mo - So: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Eine Perle unter den Restaurants von Tampere. Hauptsächlich regionale Produkte wie Wild und Fisch. Jeden Abend Musik.
Maritimes Ambiente. Hier gehen auch die Einheimischen gern essen.
Im Sommerrestaurant der lokalen Brauerei mit schöner Terrasse wird Bier nicht nur ausgeschenkt, sondern auch zum Kochen verwendet.
Auf dem Puijo-Hügel steht der 1963 gebaute und 75 m hohe Aussichtsturm, sodass man sich hier mehr als 200 m über dem See befindet. Von dem sich drehenden Panoramarestaurant schweift der Blick über…
Nostalgische Waffelbäckerei mit viel Flair. Salzige und süße Versuchungen zu wechselnden Kunstausstellungen.
Nostalgisches Café auf Linnoitus, wo sich einst die jungen Offiziere mit ihren Herzdamen trafen. Üppiges Kuchenbufett.
In diesem ehemaligen Staatshotel kann man besonders stilvoll speisen.
Das Schiffsrestaurant am Hafen bietet Seeblick, solide Fisch- und Fleischgerichte und Snacks.
Das Büffet im Restaurant Trapesa ist beliebt, im Juli ist ein russischer Teetisch gedeckt.