Geographical Scuol

Scuol

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Scuol, Schweiz
Kontakt
Route planen
Nach: Scuol, Scuol

Informationen zu Scuol
„Wellness seit 1369“ steht am Ortseingang. Und das stimmt! Mindestens so lange schon wird das Wasser aus diversen Heilquellen getrunken, das Sie an den Brunnen in der Stadt kostenlos kosten können. Lassen Sie sich von der rostroten Farbe nicht abschrecken, es schmeckt erfrischend säuerlich! Wenn das nicht reicht: Ein Mineralwasserwanderweg führt Sie zu 14 Heilquellen und sechs Dorfbrunnen mit Mineralwasser. Im Stadtzentrum liegt die größte Wellnessoase der Stadt, die Bogn Engiadina. Probieren Sie hier unbedingt ein römischirisches Bad, wo Sie innerhalb von dreieinhalb Stunden etappenweise durch Saunen und Dampfbäder, Mineralpools und Massagen geführt werden. Himmlisch! Die Geschäftsstraße von Scuol heißt Stradun, auch daran merken Sie: Hier wird rumantsch gesprochen! Allegra statt Hallo, A revair statt Auf Wiedersehen – damit entlocken Sie dem Metzger bei Hatecke (fantastisches hausgemachtes Bündnerfleisch), der Kellnerin im Café Benderer (herrliche Nusstorte) und der Verkäuferin im Chantunet da Cudeschs, dem Buchladen (es gibt auch welche auf Deutsch), ein Lächeln. Garantiert! Eine schöne Ferienwohnung im Engadiner Stil in einem sgraffitoverzierten Haus ist die Chasa Marugg.

Nach oben