Schweden Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Steht sie noch oder kippt sie schon? Gigantisch erhebt sich das imposante Kriegsschiff Vasa in der riesigen Halle aus der Dunkelheit. Damit hätte man den polnischen Feind garantiert in die Flucht…
Mitten in den småländischen Wäldern versteckt sich das Glasriket (Glasreich), benannt nach den traditionellen Glashütten der Gegend. Hier gab es nämlich genügend Wasser und Sand zur…
Das Museum im Norden der Stadt bewahrt reiche Sammlungen zur Kulturgeschichte von Jämtland und Härjedalen. Das wohl wertvollste Stück ist der figurative "Överhogdalsteppich", ein Bildgewebe aus…
4 km südlich der Stadt Sundvall kannst du am großen Naturstrand (sonnen-) baden. Im Sommer auch Camping und Hüttenvermietung, ein Teil des Strandes ist den Gästen vorbehalten.
Das Tal um den Fluss Vindelälv ist ein Traum für Naturfans und Aktivsportler. Der Fluss zählt zu den wenigen in Norrland die noch unbeeinflusst von menschlichen Eingriffen ihrem natürlichen Lauf…
Varberg war lange Zeit Kriegsschauplatz zwischen Dänen und Schweden. 1287 baute man direkt am Meer auf einem Felsen eine Festungsanlage zum Schutz gegen Feinde. Bis 1931 diente sie als Gefängnis.…
Mitten in den småländischen Wäldern versteckt sich das Glasriket (Glasreich), benannt nach den traditionsreichen Glashütten der Gegend. 1742 wurde mit Kosta die erste Glashütte (glasbruk)…
Vorbildlich wird in dem modernen Bau die Volkskunst von Dalarna mit all ihren Aspekten präsentiert. Besonders schön sind dabei die Beispiele der Dalamalerei, die Musikinstrumente und die Trachten.
Das ehemalige Industrieviertel ist heute eine der interessantesten Gegenden der Stadt. Die paddan, flache Ausflugsboote, bringt dich an den großen Anlegern vorbei in die Kanäle. Zu Fuß gibt es am…
Wenige hundert Meter von der Abisko Turiststation entfernt befindet sich die Talstation des Sessellifts auf den über 1000 m hohen Berg Nuolja. An der Bergstation liegt die Aurora Sky Station, einer…
Im Herrenhof Mårbacka wurde 1858 Selma Lagerlöf geboren, die 1909 den Nobelpreis für Literatur erhielt. Sie lebte hier bis zu ihrem Tod im Jahr 1940. Es sind nur geführte Besichtigungen möglich.
1435 wurde das Wahrzeichen Uppsalas, der mächtige gotische Dom, geweiht. Von 1140 bis 1719 wurden hier die schwedischen Könige gekrönt.
Der wunderschöne Schärengarten umfasst rund 5000 Inseln, darunter Björkö, Hasselö und Idö. Der Schärengarten ist ein Paradies zum Baden, Wandern und Kajakfahren.
Typisch schwedische rot-weiße Holzhäuser umgeben von einem Park der schön angelegt ist ohne steril zu wirken. 19 Jahre lang lebte der Botaniker Carl von Linné in den Sommermonaten in Hammarby. Ein…
Die Schreibmaschine mit dem eingespannten Papier steht noch auf ihrem Schreibtisch, als sei sie nur mal kurz weggegangen: In dieser gemütlichen Vierzimmerwohnung in Vasastan mit schlichten Möbeln…
Die berühmte alte Göteborger Fischhalle sieht von außen aus wie eine Kirche, aber drinnen bekommst du Delikatessen frisch aus dem Meer.
Helle Holzvillen und bunte Segelboote prägen das Bild dieser schönen, autofreien Insel. Eine phantastische Aussicht aufs Meer bietet sich von der Festung Carlsten.
Der Mörrumsån, 60 km westlich von Karlskrona gelegen, gehört zu den ertragreichsten Lachsgewässern Schwedens.