Schloss Neuschwanstein

Eine der ganz, ganz großen Sehenswürdigkeiten Deutschlands mit 1,3 Mio. Besuchern pro Jahr, unter Ludwig II. an Stelle der Ruine Vorder-Hohenschwangau 1869-86 in neoromanischem Stil erbaut. Den Sagen des Mittelalters sind die Leitmotive der Wandmalereien im Inneren entlehnt, ebenso der Schwan als Wappentier. Baugeschichtlich modern und komfortabel war die technische Ausstattung der königlichen Wohnräume (Aufzüge, elektrische Rufanlagen).
Lage
Berge

Anreise