Buddusò

Vom Hirtendorf Alà dei Sardi (gut 50 km ab Budoni) führt eine beschilderte Erd­straße nach 8 km zum Nuraghenheilig­tum Sos Nurattolos, wo gut erhal­tene Tempel und Brunnenheiligtümer stehen. Von Buddusò führt die Straße durch Korkeichenhaine weiter Richtung Bitti, am Weg die stattliche Nuraghe Loelle. Eine Stichstraße führt von der SS 389 nach Buddusò bei km 54,2 zum Nura­ghierheiligtum Su Romanzesu.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

07020 Buddusò Italien

Anreise