© Koroshunova Olga/shutterstock

Sarawak

Check-in

Auf Borneo waren die Urgroßväter noch Kopfjäger. Heute sind die einst erbeuteten Schädel eine Touristenattraktion

Sehenswürdigkeiten

In den Kalksteinmassiven Gunung Api (1750 m) und Gunung Benarat (1615 m) des 530 km² großen Mulu-Nationalparks östlich von Miri wurden 26 Haupthöhlen und diverse Nebensysteme entdeckt - unter…
Die über 1 km lange Promenade am Flussufer im Zentrum hat sich zu einer Flaniermeile gemausert. Spaziergänger genießen abends die kühle Brise und das Farbenspiel der untergehenden Sonne auf dem…
Landeinwärts liegt das Sarawak Cultural Village. In einem weitläufigen Park wurden von Bidayuh, Iban, Kenyah, Melanau, Pe nan, Malaien und Chinesen traditionelle Häuser errichtet, in denen sie ihre…
Am Oberlauf der Flüsse Skrang, Lemanak und Batang Ai leben noch einige Iban-Dorfgemeinschaften in traditionellen Langhäusern. Auch wenn die meisten mittlerweile auf Straßen zu erreichen sind,…
Obwohl nur 37 km von Kuching entfernt, ist die Nordspitze der Muara-Tebas-Halbinsel ein bezauberndes Naturschutzgebiet. Erodierte Sandsteinfelsen, steile, vom Eisengehalt verfärbte Kliffe, Mangrovenw…
Das Katzenmuseum in der Kuching North City Hall ist vollgestopft mit lustigen Stubentiger- Memorabilien in allen erdenklichen Formen und Farben. Hier erfährst du nicht nur mehr über die bis in die…
Das einstöckige, restaurierte Gebäude an der Waterfront war unter dem „weißen Raja“ von Sarawak, James Brooke, einst Sitz des Gerichts und der chinesischen Handelskammer. Passend dazu befindet…
Bereits 1891 gegründet, diente dieses Museum britischen Forschern als wichtige Basis bei der Erkundung der Tropeninsel. Einige verstaubte Ausstellungsstücke im Altbau stammen noch aus jener Zeit,…
42 km südlich von Kuching erreichst du nach einer halbstündigen Fahrt das Naturschutzgebiet von Semenggoh. Im Rehabilitationszentrum wird versucht, von der Forstbehörde beschlagnahmte Orang-Utans…
Im Mittelpunkt der abwechslungsreichen Ausstellung steht das schwarze Gold, das der Region und dem Sultanat Brunei Wohlstand brachte. Modelle und Schautafeln veranschaulichen die Entstehung von Öl…

Hotels & Übernachtung

Das Riverside Majestic Hotel befindet sich in günstiger Lage neben dem Riverside Shopping Complex und bietet Panoramablick auf die Küste von Kuching. Es verfügt über einen Außenpool und 3…
Das Hilton Kuching Hotel begrüßt Sie in zentraler Lage in Kuching am Wasser. Freuen Sie sich auf einen Außenpool und 6 gastronomische Einrichtungen. Die Unterkunft befindet sich 500 m vom Chinese…
Das Damai Beach Resort begrüßt Sie in Santubong mit einem eigenen Strand und Außenpools. Vom Zimmer genießen Sie einen Blick auf den Dschungel oder das Meer. Die Parkplätze nutzen Sie kostenfrei…
Das Jubilee Hotel befindet sich im Stadtzentrum von Bandar Seri Begawan und bietet klimatisierte Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Das Hotel bietet einen kostenlosen Flughafentransfer. Das Jubilee Hotel…
Das Pullman Kuching erwartet Sie mit 5 gastronomischen Einrichtungen und einem Außenpool im Einkaufszentrum Hills Shopping Mall. Hier wohnen Sie 5 Gehminuten von der Promenade Kuching Waterfront…
Das Merdeka Palace Hotel & Suites begrüßt Sie 600 m von der Küste von Kuching entfernt mit 6 gastronomischen Einrichtungen und einem Außenpool. Ihnen stehen zudem kostenfreie Parkplätze zur Verf…
Im Padungan-Viertel (Chinatown) von Kuching empfängt Sie das LimeTree Hotel mit Zimmern im Boutique-Stil, nur 10 Gehminuten von der Promenade am Flussufer entfernt. Neben kostenloser WLAN- und…
Das Grand Margherita Hotel begrüßt Sie in guter Lage neben dem Einkaufskomplex Sarawak Plaza. Die Unterkunft bietet einen Außenpool und 4 gastronomische Einrichtungen. WLAN steht Ihnen in allen…
Das Mulia Hotel befindet sich in Brunei, in der Nähe des internationalen Kongresszentrums. Freuen Sie sich auf einen Außenpool. Ein kostenfreier Shuttleservice mit regelmäßigen Fahrtzeiten ist…
In zentraler Lage in Kuching bietet das Hotel Grand Continental Kuching modern eingerichtete Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Freuen Sie sich auf einen Außenpool, ein hauseigenes Restaurant und eine Bar…

Restaurants

Der Weg zum etwas außerhalb des Stadtkerns gelegenen, modern mit ethnischem Touch eingerichteten Restaurant lohnt! Hier werden ausgefallene, höchst schmackhafte einheimische Spezialitäten nach ü…
Auf dem Dach eines Parkhauses werden exzellente fangfrische Meeresfrüchte und lokale Spezialitäten zubereitet.
Die gute Sängerin und herzliche Gastgeberin Karen und ihre Familie servieren Ihnen in entspannter Atmosphäre leckere, deftige Gerichte von den Philippinen. Das adobo pork oder die knusprige…
Im betriebsamen Restaurant wählst du Fische und Krabben aus und entscheidest dich dann für die Zubereitungsart.
Beliebtes Restaurant mit lauter Musik und westlichen sowie asiatischen Gerichten. Beliebt sind die Schweinerippchen und Haxen. Gute Auswahl an Bieren.
Das kleine, offene Restaurant ist der Ort, um ungewöhnliche Gerichte der Dayak zu probieren. Man kann sich die Zutaten zusammenstellen. Es gibt aber auch malaiische Speisen.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Malaysia
MARCO POLO Reiseführer Malaysia
12,99 €
MARCO POLO Kontinentalkarte Indonesien, Malaysia 1:2 000 000
MARCO POLO Kontinentalkarte Indonesien, Malaysia 1:2 000 000
11,99 €

Auftakt

Sarawak ist mit rund 125000 km² nur wenig kleiner als Westmalaysia. Auf der Halbinsel leben allerdings zehnmal mehr Menschen als in Sarawak, wo sich die 2,35 Mio. Einwohner in den Städten der Küstenregion konzentrieren.

Die meisten der 27 Volksgruppen sind sesshaft. Sie bauen Reis, Pfeffer und Kakao an und wohnen in Langhäusern an Flüssen. Die Menschen, ob Iban oder Dayak, Kayan oder Penan, Malaien oder Chinesen haben eine enge Beziehung zur Natur. Vor allem die Penan: Ein Teil dieser ethnischen Gruppe lebt noch als Seminomaden am oder im Urwald.

Sarawak ist reich an Erdöl, Erdgas und Holz. Die Nutzung der Wälder birgt allerdings Konflikte: Durch die Arbeit der Holzfäller werden die Flüsse verschmutzt, Gräber im Urwald zerstört und der Lebensraum von Mensch und Tier immer weiter eingeschränkt.

Sarawak ist faszinierend: Die Hauptstadt Kuching stammt aus der Brooke-Ära (1841-1945), als das Land von britischen „Rajas“ regiert wurde. Von der Boomtown Miri gelangt man zu den imposanten Höhlen im Gunung Mulu National Park, es lockt ein Abstecher nach Brunei, Natur pur findet sich im Bako National Park. Zahlreiche Reiseagenturen bieten Abenteuertouren in entlegene Regenwaldgebiete an.

Fakten

Strom 240 V, 50 Hz
Hauptstadt Kuching
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 12:16 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Malaysia
MARCO POLO Reiseführer Malaysia
12,99 €
MARCO POLO Kontinentalkarte Indonesien, Malaysia 1:2 000 000
MARCO POLO Kontinentalkarte Indonesien, Malaysia 1:2 000 000
11,99 €