Jozani-Chwaka Bay National Park

In diesem letzten tropischen Urwald der Insel kann man erahnen, wie das Binnenland Sansibars einmal aussah: grün und dicht bewaldet. Nach Jahrzehnten kommerzieller Abholzung ist davon leider nicht mehr viel übrig geblieben. Forscher vermuten, dass im Park mehrere endemische Tierarten leben, wie etwa der Rotkopf-Guereza und andere Affenarten. Daneben leben auf dem Areal an die 40 Vogelarten, kleine Antilopen und Buschschweine. Ein Knüppelsteg führt durch die dichten Mangrovenwälder, so dass du dieses einzigartige Habitat, das bei Flut unter Wasser steht, von oben beobachten kannst.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Paje Tansania

Anreise