Uliza Sodtschego Rossi

Der Italiener Carlo Rossi (1775-1849) prägte das Petersburger Stadtbild wie kein zweiter Baumeister. Die heute seinen Namen tragende Straße ist sein Meisterstück - dank vollendeter Proportionen und interessanter Zahlenmagie: Der Straßenraum ist 220 m lang