Tschischik-Pyschik

Nur 11 cm hoch und 5 kg schwer ist Petersburgs winzigstes Denkmal - und gerade deshalb ein großer Publikumsmagnet. Der bronzene Zeisig steht auf einem Sockel in der Biegung der Ufermauer von der Fontanka zur Moika und ist am besten bei einer Bootsrundfahr