Smolny Monastir

Direkt an der Newa steht diese himmelblaue Klosteranlage von meisterhafter Schönheit. Im Revolutionsjahr 1917 zogen in ein Gebäude des Klosters die Bolschewiken ein. Bis zum März 1918 befand sich hier die Regierungszentrale des Sowjetstaates.

Anreise