Severyanin

Zum Glück liegt dieses nette Lokal im Stil der vorrevolutionären Zeit etwas ab vom Schuss im Dostojewski-Viertel, sonst könnte es sich vor Gästen wohl kaum retten: perfekter Service und tadellose Küche mit einem Schwerpunkt bei Gerichten des russischen Nordens. Die Portionen sind nicht groß – die Preise sind es für den gebotenen Standard auch nicht! Im Nachbarhaus betreibt das Restaurant noch eine feine Teestuben-Konditorei – mit Gebäck nach Rezepten aus dem 19. Jh.
Küchenstil
international