Sankt Petersburg

Imperatorski Farforowy Sawod

Gedecke der 1744 gegründeten Sankt Petersburger Porzellan-Manufaktur waren zur Zarenzeit international begehrt. Von den Sowjets wurde sie in "Lomonossow-Porzellanwerk" umbenannt - ihr Markenzeichen wurde das blau-goldene Kobaltnetz-Dekor. Nun trägt das Unternehmen wieder seinen historischen Namen - und wird dem alten Anspruch wieder gerecht: Der Firmenshop bietet edelsten Service für mehrere Tausend Euro oder filigran bemalte Sammlertässchen für einige Hundert Euro. Daneben gibt es Nippes wie Porzellaneisbären, (gute) Souvenirtassen und Avantgarde-Designs aus den 20er Jahren.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+7 812 713-15-13
+7 812 572-73-59
http://www.ipm.ru
nek_gy@ipm.ru
Wladimirskij Prospekt 7, 191025 Sankt-Peterburg Russland

Anreise