San José Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

Leider nichts gefunden.

Angebote

Besuchen Sie die Alhambra in Granada auf einem ganztägigen Ausflug ab Sevilla. Sehen Sie die maurischen Höfe und Pavillons und machen Sie einen Rundgang durch das historische Stadtviertel…
Erkunden Sie die Schönheit des Doñana-Nationalparks von Nord nach Süd auf einer Tour mit einem SUV ab Sevilla. Sehen Sie Vögel wie Flamingos und Spanische Kaiseradler. Fahren Sie…
Besuchen Sie das charmante Dorf Aracena und die Rio Tinto Minen. Entdecken Sie ein absolut faszinierendes, atemberaubendes Gebiet und sehen Sie die „Höhle der Wunder“ in Aracena,…
Entdecken Sie Córdoba bei einer Tagestour ab Sevilla. Besuchen Sie die Hauptstadt des Kalifats der Umayyaden und ehemals weltgrößte Stadt. Sehen Sie die größte Moschee…
Besuchen Sie Frigiliana und Nerja - zwei typisch andalusische Dörfer. Erfahren Sie alles über ihre Geschichte und Kultur und geniessen Sie einen Tag voller Entdeckungen und Entspannung.
Entdecken Sie die atemberaubende Alhambra und die Nasridenpaläste. Vermeiden Sie die langes Anstehen, um auch die Alcazaba (Málaga), den Generalife und die Moschee-Bäder zu besuchen.

Freizeit & Touren

Mountainbikes und Kajaks zu günstigen Preisen findest du in San José bei Deportes Medialuna (C/ del Puerto 7 | Tel. 9 50 38 04 62 | medialunaventura. com): Zwei Stunden Radmiete kosten 10, ein ganzer Tag 20 Euro, ein Kajak ab 12 Euro pro Stunde; auch Touren im Seekajak werden angeboten. Das Tauchzentrum Isub (C/ Babor 3 | Tel. 9 50 38 00 04 | isubsanjose.com) in San José erschließt die spannende Küste des Naturparks für Unterwasserentdecker.

Für eine schöne MTB-Tour in Eigenregie durch den Naturpark folgst du ab San José der Staub- und Schotterpiste südwestwärts zu den Stränden. Hinter dem letzten, der Cala de la Media Luna, an der Sperrschranke vorbei in weiten Schleifen hinauf ins Kapvorgebirge Vela Blanca, dann auf schlaglochdurchsetztem Asphalt abwärts zum Kap. Rückfahrt auf derselben Strecke, insgesamt ca. 25 km. Anstrengend – unbedingt an Sonnenschutz und genügend Wasser denken!

Wanderer können südwestlich von San José zunächst ein Stück an der Piste entlang Richtung Playa de los Genoveses gehen und am Aussichtshügel unterhalb der Windmühle dem ausgeschilderten Wanderpfad Sendero Los Genoveses schräg nach links folgen. Ziel ist der ab hier 2,3 km entfernte Vulkanhügel Morrón de los Genoveses über dem Strand. Hinter der Playa de los Genoveses können Geübte dem Küstenverlauf weiter von Bucht zu Bucht bis zur Playa del Mónsul folgen, aber Vorsicht: Der Weg führt nicht am Wasser entlang, sondern durchs Inland über teils steile Geröllhänge und durch tiefe Senken! Pfade sind zum Teil, aber nicht immer zu erkennen.

Die Agentur Grupo J 126 – Rutas de la Naturaleza (Av. de San José 27 | Tel. 9 50 38 02 99 | cabodegata-nijar.com) organisiert ab San José Jeeptouren und Wanderungen, auf Anfrage auch auf Deutsch. Eine Nachtwanderung führt im Sommer unter das Sternenzelt der Halbwüste.