San Francisco

Market Street

Sie verläuft diagonal und stört den ansonsten meist rechtwinkligen Stadtgrundriss. Mit ihrer Breite von 30 m hat sie viele Grundstücke aufgezehrt. Deswegen wurde der Landvermesser Jasper O'Farrell, der sie 1847 plante, beinahe gelyncht. Nun aber ist sie längst eine der wichtigsten Verkehrsachsen San Franciscos. Unter ihr laufen die Muni-Metros und die Bart-Linie, die die Stadt mit den Siedlungsgebieten jenseits der Bay verbindet.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Market Street San Francisco Vereinigte Staaten von Amerika

Anreise