San Francisco

Chinatown

Die ersten Abenteurer aus China kamen, vom Goldrausch angelockt, um 1850. Wenige Jahre später wurden viele von ihnen als Kulis für den Eisenbahnbau eingesetzt. Zuletzt haben Flüchtlinge die Zahl der Chinesen im Westen der USA weiter anwachsen lassen. Vom Union Square aus betritt man Chinatown an der Bush Street und Grant Avenue durch ein drachengeschmücktes Tor. Die Grant Avenue, heute voller Import- und Souvenirgeschäfte, war früher die Straße der Opium- und Spielhöllen sowie der Bordelle. Die Stockton Street gilt als zweite Hauptstraße Chinatowns. Mehr als 100 Restaurants drängen sich allein zwischen Stockton und Bush Street sowie Kearny und Broadway.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.sanfranciscochinatown.com
San Francisco Vereinigte Staaten von Amerika

Anreise