Geographical San Cristóbal de La Laguna

San Cristóbal de La Laguna

0 0 5 0 0 (0)
HIGHLIGHT
Adresse
San Cristóbal de La Laguna, Spanien
Kontakt
Route planen
Nach: San Cristóbal de La Laguna, San Cristóbal de La Laguna

Informationen zu San Cristóbal de La Laguna
Schon die Guanchen zogen die kühlere Hochebene der Küste vor. Hier hatten sie ihren Sommersitz. Kein Wunder also, dass auch die spanischen Eroberer in La Laguna eine Siedlung bauten und sie 1496 zur ersten Hauptstadt Teneriffas bestimmten. Schnell entwickelte sich der Ort auch zum geistigen Zentrum des Archipels. 1701 wurde hier die erste Universität der Kanaren gegründet. 1723 verlor man zwar die politische Macht an das aufstrebende Santa Cruz, mit der Hochschule und dem Bischofssitz ist La Laguna aber bis heute das kulturelle Herz Teneriffas geblieben. Das koloniale Erbe wird ebenso gepflegt - das spiegelt sich in vielen herrlichen Bauwerken in kanarischem Stil wider, von denen einige an der Plaza del Adelantado liegen, dem Stadtzentrum, das wie die ganze, schachbrettartig angelegte Stadt zum Unesco-Weltkulturerbe zählt. Viele Straßen im Zentrum sind verkehrsberuhigt, Häuser und lauschige Innenhöfe wurden behutsam renoviert.
Besondere Merkmale
UNESCO Weltkulturerbe

Nach oben