© Sebastian Feuerherm/shutterstock

San Bartolomé de Tirajana

Check-in

Sei nicht überrascht, wenn du statt des offiziellen Namens San Bartolomé öfter nur das kurze Tunte liest bzw. hörst – der Name geht auf die Altkanarier zurück und bedeutete „Ort der Menschen“.

Sehenswürdigkeiten

Die Dünen von Maspalomas sind eines der großartigsten Naturphänomene Gran Canarias. 1,5 km weit stoßen sie an ihrer breitesten Stelle ins Landesinnere vor. 418 ha Sand, durchsetzt mit einer…
Im besten Freizeitpark Gran Canarias kann man mit seinen Kindern nicht nur die vielfältige kanarische Flora bestaunen, auch die Tierwelt ist reichhaltig vertreten. Gleich zu Beginn stößt man auf…
Der Charca de Maspalomas ist ein Brack- und Süßwassertümpel, in dem u.a. Reiher, Enten, Moorhühner und Regenpfeifer Station machen. Seit er geschützt ist, sind viele der durch den Bauboom…
Am Ende des winzigen Dorfes Arteara im Talgrund des Barranco de Fataga liegt in einer Felslawine ein Gräberfeld, durch das ein Rundweg führt. Sehr gut werden uralte Bestattungsriten erklärt. Schon…
Das botanische Paradies, oberhalb von Maspalomas gelegen, wurde vom deutsch-französischen Landschaftsarchitekten Guy Martin gestaltet. Exoten aus aller Welt wuchern am steilen Hang, hier und da lugen…
Wunderschön unterhalb eines dichten Kiefernwaldes liegt der Stausee in einer Senke. Eine kurvenreiche, aussichtsreiche Straße führt zu ihm hinab. Zwei einfache Bars versorgen Tagesausflügler mit…
Der Barranco de Fataga präsentiert sich in dürrem Ocker. Im Talgrund liegt in einer Felslawine ein Gräberfeld, durch das ein Rundweg führt.
Auf das Wasser, das von den höchsten Gipfeln durchs Felsgestein sickert, verweist der Name des Weilers Agualatente ("verborgenes Wasser").
Der Risco Blanco ist ein verwitterter, hell leuchtender Felsgigant.
Im Barranco de Fataga wartet die "Welt der Urbevölkerung", ein Freiluftmuseum zu Leben und Traditionen der Altkanarier. Auf dem großen Areal wurden steinerne Rundhäuser, Höhlen, Grabstätten und…

Hotels & Übernachtung

Auf Gran Canaria bietet Ihnen die nur 100 m vom Strand von Maspalomas entfernte Unterkunft Seaside Palm Beach einen Lagunenpool, ein Spa und tropische Gärten. Die stilvollen Zimmer sind alle mit…
Das Santa Monica Suites Hotel auf der Insel Gran Canaria ist ein wunderschönes Hotel mit spektakulärer Aussicht auf den Naturpark Maspalomas und seine berühmten Sanddünen. Die Suiten in dieser…
Das Hotel Parque Tropical empfängt Sie inmitten grüner tropischer Gärten, 80 m vom Strand entfernt. Es bietet Ihnen einen großen Außenpool sowie geräumige Zimmer mit einem Flachbild-Sat-TV und…
Die Architektur im Stil eines Amphitheaters und der Blick auf die Dünen von Maspalomas machen es zum attraktivsten Hotel in Playa del Inglés. Palmengarten, elegante Salons mit Pianomusik, attraktive…
Ein 200 Jahre altes Landgut wurde inmitten einer großen Palmenoase in ein gemütliches Landhotel verwandelt. Die Finca bietet Unterkunft und weite Ländereien. Im Terrassenrestaurant gibt es…
Kleine Anlage mit gepflegten Bungalows am Pool, dank üppiger Begrünung von der Außenwelt abgeschirmt. Die Früchte der Mango- und Avocado-, Maracuja- und Papayabäumchen dürfen gepflückt werden.…
Das Hotel Nayra- Adults Only begrüßt Sie in Playa del Ingles auf Gran Canaria. Freuen Sie sich auf einen Außenpool und eine Sonnenterrasse. Zu den Einrichtungen des Hotels gehören eine 24-Stunden-…
Ein mächtiges Tophotel in blendendem Weiß. Großzügige Gartenanlagen, mehrere Pools und Bungalows, die perfekt ins Gelände passen.
In einem tropischen Garten erwartet Sie dieses luxuriöse Hotel 400 m von den Dünen von Maspalomas auf Gran Canaria entfernt. Die Villen im spanischen Kolonialstil verfügen über einen privaten…
Das luxuriöse Gloria Palace San Augustín liegt 600 m vom Strand Las Burras auf Gran Canaria entfernt und bietet einen Dachpool mit Blick über das Meer. Freuen Sie sich auch auf einen…

Restaurants

Erlebnisgastronomie der besonderen Art! Dieses kleine, versteckt gelegene Lokal ist mit Installationen und schrägen Gemälden eingerichtet. Auch die Gerichte klingen ziemlich kunstvoll:…
An der Promenade kannst du im Café del Mar stilvoll chillen und dir, wenn du magst, allabendlich fulminante Tanzshows anschauen – von Flamenco bis Burlesque.
Mitten auf der kleinen Shoppingpromenade versteckt sich die gemütliche Strandperle mit Meerblick. Der Fisch wird dem Gast vor der Zubereitung gezeigt; abgerechnet wird nach Gewicht. Persönlicher,…
Das Spitzenrestaurant im Hotel Palm Beach ist für seine kreativ-mediterrane Küche und exzellente Weine bekannt.
Unter dem Sonnensegel hoch über dem CC Meloneras gibt es neben kühlen Drinks und Eis die spektakuläre Rundumsicht obendrauf.
Es werden nicht nur pikant belegte Brötchen, die begehrten bocadillos, angeboten sondern auch leckere Erdbeertörtchen. Verspeisen kann man die preiswerten Kleinigkeiten vor Ort im Café.
Als Marisquería bezeichnet sich das Restaurant. Meeresfrüchte und Fisch sind in dem unscheinbaren Lokal beim Einkaufszentrum Yumbo tatsächlich exquisit.
In der Küche des Restaurants geht es weltoffen zu: Britischer Black Pudding trifft auf asiatische Apfel-Wan-Tans, Thai-Gemüse-Burger auf griechisches Tsatsiki.
Auf der Karte stehen alle Klassiker der japanischen Küche: Misosuppe, Algensalat, Sushi, Sashimi und diverse Tofugerichte. Das Lokal ist ohne Schnickschnack freundlich-asketisch eingerichtet: Die…
Unterm Beduinenzelt auf dem Rooftop des Hotels Gloria Palace kannst du beim Cocktail auf die Skyline von San Agustín schauen.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Gran Canaria
MARCO POLO Reiseführer Gran Canaria
14,00 €

Auftakt

Beim Schlendern durch die Gassen öffnen sich immer wieder tolle Ausblicke über die Caldera de Tirajana, den von Wind und Wetter gestalteten Riesenkessel. Im Zentrum des 4000-Seelen-Dorfs steht eine große Kirche, die Santiago, dem martialischen Nationalheiligen Spaniens, gewidmet ist – gleich zweimal steht er schwertschwingend und hoch zu Ross im rechten Schiff. Wirf auch einen Blick auf die schön geschnitzten Holzdecken des dreischiffigen Gotteshauses!

Ein Hingucker ist auch die nebenan gelegene Casa Yánez (Mo–Fr 9–13 Uhr | Eintritt frei | C/ Antonio Yánez 1), ein Ethno-Museum, das anschaulich macht, wie die begüterten Landbewohner und (Groß-)Bauern hier einst gelebt haben. In der Touristeninfo im rekonstruierten Tante-Emma-Laden schenkt man Besuchern gern einen Schluck des lokalen Obstlers mejunje aus. Salud!

Fakten

Einwohner 53.066
Fläche 333 km²
Strom 220 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 10:20 Uhr
Zeitverschiebung -1 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Gran Canaria
MARCO POLO Reiseführer Gran Canaria
14,00 €

Weitere Städte in Spanien

Sortierung: