Samoa Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Am Fuß des Mount Vaea kauften die Stevensons Land, das sie Vailima nannten, „nahe am Wasser“. Fünf Jahre lebte der Autor von „Dr. Jekylland Mr. Hyde“ und „Die Schatzinsel“ hier; in „In…
Dicht am Meer, auf dem Gelände des Piula Methodist Theological College, sammelt sich kristallklares Wasser in einem natürlichen Süßwasserpool, der von einer kalten Quelle gespeist wird.
An der Nordwestspitze der Insel führen zwei Öffnungen im Fels laut Mythologie ins Totenreich. Ein Tor ist den Häuptlingen vorbehalten, das andere ist für das gemeine Volk. In der Nähe in…
Etwa 1500 Menschen leben auf der kleinen, naturbelassenen Koralleninsel, die 4 km westlich von Upolu liegt und den Schriftsteller James Michener zu seinem Buch „Bali Hai“ inspirierte .Es gibt…
Abgeschiedener, traumhafter Strand an der Nordwestspitze nahe der Falealupo Rainforest Reserve (mit Canopy Walkway). In Richtung Papa wird ein kleine Bucht mit schönem Badestrand Ende Oktober/Anfang…
Das kleine, felsige Eiland liegt in der gleichnamigen Meeresstraße außerhalb des Riffgürtels, der Upolu und Manono umschließt. Ca. 150 Menschenleben im einzigen Dorf. Der Leuchtturm belohnt den m…
Die Mulinu’u Road ist die westliche Verlängerung der Beach Road (ab Marktplatz) in Apia und führt an den Denkmälern für die 150 deutschen, britischen und amerikanischen Marinesoldaten vorbei,…
An der Südküste bei Palauli führt ein Abzweig ca. 3 km ins Landesinnere zu einem 12 m hohen Steinbau, der als der größte seiner Art im Südpazifik gilt. Vermutlich diente die 300 m2 große Anlage…