Salzkammergut

Salzkammergut Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Mit seinen 2995 m ist der Hohe Dachstein der höchste Gipfel des gleichnamigen Massivs. Allein die Auffahrt mit der Gondelbahn entlang der nahezu senkrechten Südwand ist ein atemberaubendes Erlebnis…
Die schlossartig ausgebaute Biedermeiervilla war das Hochzeitsgeschenk der Kaisermutter Sophie an Franz Joseph und Sisi. Es ist auch der Schreibtisch zu sehen, an dem Franz Joseph im Sommer 1914 die…
In der Pfarrkirche aus dem 12. Jh. steht einer der bedeutendsten gotischen Flügelaltäre Mitteleuropas. 1481 fertiggestellt, repräsentiert er das Hauptwerk Michael Pachers. Kunsthistorisch bedeutend…
Tief ins Urlaubsgedächtnis gräbt sich die 3-Seen-Tour. Start dieses romantischen Ausflugs ist die Anlegestelle Seeklause-Seehotel am Grundlsee. Hier nimmst du das Schiff und lässt dich auf…
Das seit dem 8. Jh. bestehende Salzbergwerk kann besichtigt werden: Auf einer Tour durch Stollen und über Rutschen siehst du den unterirdischen Salzsee und die Barbarakapelle mit dem Altar aus roten…
Wunderschön inmitten von Bergen gelegen, ist der durch Benatzkys Operette oft besungene Wolfgangsee im Salzkammergut. Seine Wallfahrtskirche zog bereits im Mittelalter Pilgerströme an. Wer an Kultur…
Das schmale Plateau des Höllengebirges erhebt sich frei zwischen den Südenden von Attersee und Traunsee. Die Aussicht von oben war Hauptgrund für die Errichtung der Seilschwebebahn. Von der…
Die kleine Gemeinde liegt am gleichnamigen See, dem größten der ganzen Steiermark. Seine Ufer sind etwas weiter und sanfte Liegewiesen laden auf 14 km Uferlänge zum Badetag. Den schönsten Eindruck…
1259 wurde in 1020 m Höhe auf einem nur 15 m2 großen Felsen eine Burg gebaut, deren Überreste in den 1980er Jahren renoviert wurden. Der Ausblick auf Fuschl- und Mondsee ist von hier wirklich…
Die ehemalige Stiftskirche und heutige Pfarrkirche zum Hl. Michael besticht durch ihren gotischen Innenraum und ihre barocke Ausstattung.
Im Karner (Beinhaus) werden 1800 Totenschädel aufbewahrt. Die meisten von ihnen sind dekoriert und mit Namen und Jahreszahl versehen. Da auch auf dem Friedhof Platzmangel herrschte, kamen bei…
Wer die Faszination von Höhlen zu schätzen weiß, wird von der Mammuthöhle und der Eishöhle begeistert sein. Die Tour durch diese unwirkliche Welt ist ein Abenteuer, das man so schnell nicht…
Wer beim Beschlagen der Pferde zuschauen möchte, ist im Sommer auf dem Meranplatz herzlich willkommen.
Das Museum zeigt die faszinierende Entwicklung von der Frühzeit des Salzbergbaus über die Epochen der Kelten und Römer bis zur Freilegung des Gräberfeldes anhand von Werkzeugen und Grabbeigaben.
Im ehemaligen Erbhaus der Salzfamilie Seeauer fand die Verlobung von Kaiser Franz Joseph I. mit Elisabeth in Bayern - so Sissis offizieller Name - statt. 1989 eröffnete die Stadt ihr Museum mit einer…
Hier wird die Geschichte der Hygiene mit Hilfe von über 300 sanitärkeramischen Objekten erzählt. Unter den Exponaten befindet sich auch ein Bidet der Kaiserin Elisabeth.
Eine lohnende Ausstellung mit Briefen, Noten und Gemälden des berühmten Komponisten.
Das für die Gegend typische Gehöft beherbergt Wohnhaus, Stall und Scheune unter einem Dach. Der Kamin fehlt ganz, denn der Rauch zieht durch das Dach ab. Beim Bau der Westautobahn 1959 wurde das…