Salò Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

Jeden Samstagvormittag findet südlich der Altstadt einer der größten Märkte am See statt. Was Sie hier nicht finden, gibt es nicht.
Dieser Lebensmittelladen sieht aus wie eine alte Drogerie - und genau das war er auch. 1805 gebaut, ist die Einrichtung von 1870 bis heute fast unverändert. Nur gibt es heute statt Kernseife Pasta…
Süchtig nach Cappuccino? Wie wär's mit einer italienischen Kaffeemaschine für zu Hause? Hier zu haben, außerdem alles von Alessi.
Eine unscheinbare Bar an der Seepromenade - mit der besten Auswahl an offenen Weinen, etwa den Bellavista, einen Perlwein aus der Franciacorta. Hier treffen sich die einheimischen Weinkenner zum…
Jeden Freitag ist Markt auf dem Parkplatz beim Giardino Botanico.
Gutes Olivenöl gibt es bei La Verità.

Angebote

Vom Startpunkt in Peschiera, werden wir teilweise auf Asphalt und Schotterwegen über den Radweg „Peschiera-Mantova“ fahren. Vor uns liegen hügelige 50km, die wir mit Ruhe…
Eine mittelschwere Strecke für jene, die die wunderschöne unberührte Landschaft von Valpolicella und deren Weinberge erkunden wollen. Die 45km lange Strecke führt vor allem auf…
Die Tour führt die Teilnehmer entlang des Torrente Vione und zu insgesamt 14 Gumpen. Diese natürlichen Wasserbecken, die im Laufe der Jahrtausende im oberen Teil des Baches entstanden sind,…
Segelbootausflug Dauer ca. 2 Stunden Erfahrener Skipper esperto Aperitif an Bord bei Sonnenuntergang
Bei dieser Tour kann die ganze Familie den Trendsport Canyoning kennenlernen und ausprobieren. Ein erfahrener Tour-Guide erklärt zunächst alle benötigten Techniken und führt…
Durch enge Schluchten, einen glasklaren Gebirgsfluss und eine beeindruckende Landschaft geht es bei dieser Tour in Italien. Fortgeschrittene und sportliche Einsteiger kommen dabei voll auf ihre Kosten…

Sport & Spaß

Zu den schönsten Joggingrunden am See gehört die Strecke um die autofreie Bucht von Salò – am schönsten in den Morgenstunden, wenn erst wenige Menschen unterwegs sind. Auf den vielen Radwegen rund um Salò kann man z. B. bis nach Lonato nahe Desenzano radeln. Rund 1 km nordöstlich von Salò liegt in Barbarano der Rimbalzello Adventure Parco Avventura (Juni–Aug. tgl. 10–20, April/Mai und Sept./Okt. Sa 14–19, So 10–19 Uhr | 19–24 Euro, Kinder 3–6 Jahre 10 Euro, bis 15 Jahre 18–21 Euro | rimbalzelloadventure.com). Hier erklimmen Abenteuerlustige schwankende Hängebrücken und wackelnde Baumstämme.

Ausgehen & Feiern

Der ganze Lungolago von Salò ist abends eine einzige Flaniermeile, man schlendert auf und ab, hin und her. Vor allem in Sommer trifft sich die Jugend auf der Piazza Vittorio Emanuele II, die alle hier nur Fossa nennen. Nach einer Umgestaltung ist der Platz nun zum größten Teil nur noch für Fußgänger zugänglich.

Shoppen & Stöbern

In der Altstadt von Salò kann man gut bummeln, es gibt mehr Läden als in den kleineren Orten. Die meisten finden sich in der Via San Carlo, die etwas versetzt parallel zum Ufer verläuft.