© Samuel Borges Photography/shutterstock

Sal

Check-in

30 km von Nord nach Süd, 12 km von West nach Ost: Sal (38 000 Ew.) ist die nordöstliche Insel des Archipels, schmal, lang gestreckt, und die flachste von allen.

Sehenswürdigkeiten

In Buracona an der Nordwestküste kannst du das Olho Azul, ein tiefes Loch im Vulkanfelsen, bestaunen. Das Meerwasser schimmert in spektakulärem Blau, wenn die Sonne im richtigen Winkel steht. In den…

Hotels & Übernachtung

Einen ganzjährig geöffneten Außenpool und einen eigenen Strandbereich bietet das Odjo d'Agua Hotel in Santa Maria in der Region Sal. In der Unterkunft befindet sich auch ein Restaurant. Einige…
Das Hotel Dunas de Sal begrüßt Sie in einem Garten mit 2 Pools. Hier wohnen Sie nur 150 m vom Strand Santa Maria entfernt. Ein Wellnesscenter und ein Fitnesscenter ergänzen die Vorzüge. Sie fahren…
Auf der Insel Sal liegt das Porta do Vento nur einen 10-minütigen Spaziergang vom Strand entfernt und bietet einen Garten sowie eine Terrasse. Das Meer lädt zum Schnorcheln, Angeln und Windsurfen…
Das Djadsal Moradias befindet sich in Santa Maria und bietet einen Außenpool und ein Restaurant. In der Unterkunft erwarten Sie ein Balkon und ein Sitzbereich. Im eigenen Bad finden Sie eine Dusche,…
Die Dourada Studios begrüßen Sie auf der Insel Sal, einen 10-minütigen Spaziergang vom schönsten Strand von Santa Maria entfernt. Freuen Sie sich auf ein Studio mit einem kleinen Balkon. Das…
Die Patio Antigo Residence begrüßt Sie in Santa Maria mit einem Außenpool. WLAN nutzen Sie hier kostenfrei. Die Zimmer verfügen über einen Balkon und einen Sitzbereich. Ihre komplett…
Der Sal Beach Club liegt direkt am Meer in Santa Maria und bietet ein Restaurant. WLAN nutzen Sie in diesem Resort kostenfrei. Die klimatisierte Unterkunft verfügt über eine Terrasse. Das eigene Bad…
Die Leme Bedje Residence bietet Unterkünfte zur Selbstverpflegung, einen Außenpool, einen Garten und eine Terrasse. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Die Apartments der Leme Bedje Residence verfügen ü…
Die Self Catering Apartments at Porto Antigo erwarten Sie direkt am Strand in Santa Maria mit einem Restaurant. Die klimatisierte Unterkunft verfügt über ein TV und einen Balkon. Die komplette Kü…
Das Oasis Palmeira erwartet Sie mit einem Studio-Apartment in Santa Maria. Der Strand und das Stadtzentrum befinden sich ganz in der Nähe. Die Unterkunft bietet kostenlose Parkplätze. Die Unterkunft…

Restaurants

Tropische Atmosphäre zwischen bunten Kissen, Hängematten, knallig lackierten Möbeln und vielen Pflanzen, Tropenfrüchte– Banane, Mango, Maracuja, Papaya, Guave – auf den Tellern. Sie kommen als…
Das Restaurant des Hotels Odjo d’Água ist ein wahrhaft magischer Ort über den Wellen. Das Rauschen der Brandung, kapverdische Lieder und ein exquisites Mahl – der schönste Platz der Insel für…
Der Ort ist traumhaft, die Atmosphäre entspannt und so sonnig wie (meist) der Himmel. Tagsüber bewunderst du hier die Surfer und den tollen Ausblick, abends feierst du den Sonnenuntergang am Strand…
Feine italienische Leckerbissen in freundlichem Ambiente. Hausherr Alessandro bietet schmackhafte Fleischgerichte, frischen Fisch, hausgemachte Nudeln und dazu eine herrliche Auswahl an…
Selbst gebackenes Brot? Hausgemachte Pasta? Wo gibt es denn das? Bei Franca und Davide aus Italien! Um diese und andere Köstlichkeiten genießen zu können, muss man allerdings schon mal etwas tun…
Der gute Ruf eilt Herbert und seinem Team weit voraus – ohne Reservierung hast du keine Chance. Dafür darfst du dich auf kulinarische Highlights wie „Fish Fantasy“, ein erstklassig zubereitetes…
Die Küche des Privé bietet eine Fusion aus Kreationen aus Thailand, Japan und Frankreich. Je nach Saison bekommt man hier täglich wechselnde Fischfilets, Langusten, Garnelen, aber auch…
Die Sportsbar Grogs bietet deftige Steaks, Pommes, Pizza, Burger und alles, was das Fast-Food-Herz begehrt. Die Bar ist gemütlich eingerichtet, es finden regelmäßig Auftritte von Bands statt und…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Kapverdische Inseln
MARCO POLO Reiseführer Kapverdische Inseln
12,99 €

Auftakt

Gleich beim Ankommen sieht man, was hier den Ton angibt: ausgedehnte Sand- und Geröllfelder in allen möglichen Brauntönen, auf denen vom Wind gebeugte Akazienbüsche umherfliegende bunte Plastiktüten einfangen. In Richtung Süden geht die Geröllwüste in eine hellbraune Dünenlandschaft über, und dann in kilometerlange weiße Bilderbuchstrände. Genau da willst du hin! Zum touristischen Vorzeigeort der Kapverden, Santa Maria, führt schnurgerade die einzige asphaltierte Straße der Insel. Die höchsten Erhebungen der Insel sind der Monte Leste (263 m) und der Monte Grande (406 m). Sie gehören zu einer Vulkankette in der unwegsamen Landschaft des Nordens. Hier leben nur ein paar Dutzend Menschen; bloß ein paar Ziegen streifen frei durch die weiten Geröllfelder mit ihren dürren Akazien. In Sichtweite des Flughafens liegt die Inselhauptstadt Espargos. An der Westküste verlockt die Felsformation Buracona Touristen zu einem Ausflug, an der Ostküste die Salinen bei Pedra de Lume.

Fakten

Einwohner 35.267
Fläche 216 km²
Strom 220 V, 50 Hz
Hauptstadt Espargos
Ortszeit 02:43 Uhr
Zeitverschiebung -3 h (zu MESZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Kapverdische Inseln
MARCO POLO Reiseführer Kapverdische Inseln
12,99 €