Sachsen Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hotel & Restaurant Sächsischer Hof Chemnitz Zentrum Seit 1991 wird das jetzige Hotel am Rande des Chemnitzer Zentrums nach umfangreichen Rekonstruktion und Umbauarbeiten wieder privat geführt. Aus…
Sehen und gesehen werden – einen besseren Platz dafür gibt es in Leipzig nicht: An der Rotunde der Mädlerpassage liegt dieses Edel-Bistro, ein Refugium für Flaneure.
Das legendäre Kulturzentrum in der Äußeren Neustadt bietet Livemusik: Elekro, Rock, Pop, Jazz. Im dazugehörigen Restaurant gibt es Frühstück sowie indische, mediterrane und vegetarische Speisen.
Das Restaurant ist mit den beiden Terrassen und dem romantischen Innenhof hervorragend für ein Rendezevouz geeigent. Zum Essen gibt es die Hausspezialität Tagliatelle Parma oder die unvergleichlich…
Dresdner Institution am "Blauen Wunder", in der schon Schiller einkehrte. Gutbürgerliches Restaurant, Café und Biergarten mit rund 1000 Plätzen.
"Marschration" und "Kanonenkugeln aus Blätterteig": In diesem Restaurant servieren Mägde und Grenadiere während Gaukler die Gäste unterhalten. Bisweilen schaut August der Starke vorbei.
Das Restaurant auf dem Theaterkahn bringt mediterran leicht zubereitete Gerichte auf den Tisch. Danach geht's an die Bar im Schiffsbauch.
Toskanische Villa vor der herrlichen Kulisse aus Elbhang und "Blauem Wunder". Besonders gut schmecken die mediterranen Köstlichkeiten an einem Sommerabend im Garten. Sonntags ist es möglich, hier zu…
Die Aussicht vom "Balkon Dresdens" ist atemberaubend, die Plätze an den Fenstern und im Lindengarten sind entsprechend begehrt. Küche von sächsisch bis international, eigene Patisserie.
Das Restaurant strahlt in eleganten Gold- und Grüntönen und bietet Küche auf hohem Niveau.
Die Gaststätte am Rosental ist ein begehrtes Ausflugsziel. Verträumte Nischen gibt's nicht, trotzdem wirkt der große Gastraum unter der holzgetäfelten Decke gemütlich. Im Freisitz am Elstermü…
Egal, ob gerade die Sonne untergeht, die Gischt sprüht oder der See spiegelglatt vor Ihnen liegt - die Atmosphäre auf der Seeterrasse dieses Restaurants am Cospudener See ist immer einzigartig.…
Ein Highlight im Zoo: Unter der Terrasse im Kolonialstil tummeln sich Giraffen, Zebras und Strauße in der Afrikasavanne. Dahinter leuchtet das grüne Rosental. Afrikanisch angehaucht sind auch die…
Als Huldigung an den Ex-Fußballstar und Schauspieler Eric Cantona gucken die Fans auf DDR-Mobiliar Fußballspiele und Tatort. Gute, günstige Küche von Burger bis Wok-Tofu. Sonnige Terasse
Fischrestaurant im wieder auferstandenen Kurländer Palais. Durch die offene Küche geht's in die Gasträume, unverputzte Wände lassen die Geschichte des Hauses erahnen.
Die Karte dieses Restaurants ist klein, frisch und sehr verführerisch. Man muss sich unbedingt vom Kellner bei der Weinauswahl beraten lassen. Das ist nämlich seine Leidenschaft.
Kneipe und Restaurant im Schauspiel. Zu jeder Tageszeit zu empfehlen wegen der frischen Küche, dem guten Bier und der riesigen Teebar.
Das historische Ballhaus vereint ein Restaurant, einen Biergarten mit Elbblick, eine eigene Brauerei und einen schönen Ballsaal unter einem Dach. Von April bis Oktober werden außerdem Powerboot-…
Das Essen ist deftig, die Einrichtung rustikal. Biergarten unter alten Bäumen.