Sabah Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Der Nationalpark umfasst die fünf Inseln Gaya, Sapi, Manukan, Mamutik und Sulug. Von Kota Kinabalu aus erreichst du die Inseln mit dem Boot. Mit ihren Waldbeständen, den weißen Sandstränden und…
Mit 560 km ist der Kinabatangan der längste Fluss von Sabah. Ein Teil des tropischen Dschungels an seinem Unterlauf wurde als Lebensraum der seltenen Nasenaffen, die nur in den Tieflandwäldern von…
Ab Klias Jetty geht es durch das Naturschutzgebiet per Boot 2 Stunden durch die Mangrovenhaine, kleine Kanäle und Flüsschen – und die Reviere der Nasenaffen, denen man sich gut nähern kann. Rund…
Den Kadazan ist Mount Kinabalu als Sitz der Seelen der Ahnen heilig. Der Aufstieg zum Gipfel Low’s Peak auf 4095 m dauert zwei Tage hin und zurück und muss frühzeitig organisiert werden. Lohn ist…
Vor der Insel Sipadan im Südosten, rund 40 km vom Küstenort Semporna entfernt, fallen üppig bevölkerte Korallenriffe steil ins Meer ab. Das Gebiet zählt zu den schönsten Tauchgebieten der Welt (…
Im Rehabilitationszentrum, 26 km westlich von Sandakan, werden konfiszierte Orang-Utans auf ein Leben in der Wildnis vorbereitet. Besucher können sich in einer Ausstellung und durch einen Film über…
Entspanne in den heißen, schwefelhaltigen Bädern. Auf dem Canopy Walkway erkundest du die Baumkronen des Regenwalds. Markierte Wanderwege führen zu Wasserfällen, Höhlen, zum Orchideengarten und…
Als die Sabah Foundation die Holzkonzession für ein gewaltiges Dschungelgebiet erhielt, musste sie ein artenreiches Areal von knapp fünf Prozent der Gesamtfläche für Forschungszwecke zur Verfü…
Lokale Kultur, Geschichte, Flora und Fauna, Archäologie und Ethnografie sind die Themen des interessanten Museums. Das angeschlossene Heritage Village zeigt traditionelle Häuser und Werkstätten der…
Nur wenige Straßen führen über den steilen Gebirgszug der Crocker Range, die zum Teil unter Naturschutz steht. Hier wächst die Rafflesia, die größte Blüte der Welt. An der Straße von Kota…
Die einzige Teeplantage in Sabah, 17 km östlich von Ranau gelegen, ist für Besucher geöffnet, die vor Ort in einem Restaurant essen, in Cottages oder einem Rungus-Langhaus übernachten und an einer…
Tausende von Salanganen nisten in den Kalksteinhöhlen südlich der Stichstraße nach Sukau. Vogelnestsammler klettern Leitern und Stangen hoch, um die Nester zu ernten. Die Höhlen sind nicht mit ö…
Der Schildkröten-Naturpark liegt 40 km nördlich von Sandakan und besteht aus drei kleinen Inseln, die zu den wichtigsten Brutstätten der Karett- und Suppenschildkröte zählen. Beobachtungen sind…
Zwischen der kleinen, alten Stadt Beaufort und der abgelegenen Siedlung Tenom fließt der Padas River durch eine Schlucht. Durch diese führt eine Schmalspurbahn, die in der Regenzeit immer wieder…
Für den zweitägigen Aufstieg (8,7 km ab der Power Station) sind warme Kleidung, Stirnlampe und feste Handschuhe erforderlich. Die Wanderzeit nach Laban Rata, wo übernachtet wird, beträgt 4–5,…