Architektonische Highlights Rumänien

Manastirea Agapia

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
DJ 155D
Agapia, Rumänien
Kontakt
Route planen
Nach: Manastirea Agapia, Agapia

Informationen zu Manastirea Agapia
Der blühende Nonnenklosterkomplex am Fluss Topliţa besteht aus zwei Klöstern: Agapia din Deal („auf dem Berg”, 16. Jh.) und Agapia din Vale („im Tal”, 17 Jh.). Das Talkloster besitzt eine wertvolle Ikonensammlung, die Innenfresken der Kirche schuf der rumänische Meister Nicolae Grigorescu. 400 Nonnen betreiben Landwirtschaft und weben bunte Teppiche für Touristen.

Nach oben