Rovinj Sehenswürdigkeiten

Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Den besten Blick auf die Altstadt mit ihren bunten Häusern zu Füßen der Kirche hat man an diesem Platz, wo die Uferpromenade Obala Alda Negrija zum Hafenbecken abknickt.
Der Sarkophag der Märtyrerin Euphemia verschwand um 800 aus Konstantinopel und wurde in Rovinj an Land gespült. So kamen Stadt und Halbinsel Istrien zu ihrer Schutzpatronin - das Grab der heiligen…
Der barocke Balbi-Bogen von 1680, an der Stelle des früheren Stadttors, ist ein vorzeigbares Fotomotiv.
Dieser Waldpark ist ein Paradies für Sportkletterer, sowohl Anfänger als auch Profis haben hier Freude. Am malerischen Goldenen Kap und im Steinbruch Fantazija gibt es 80 Aufstiegsmöglichkeiten. Am…
Das traditionelle Fischerboot "batana" steht im Mittelpunkt der sehenswerten Ausstellung. Daneben werden auch andere Bereiche des traditionellen Lebens, wie der vielstimmige Chorgesang der Fischer, "…
Das barocke Rathaus dient heute als Städtisches Museum, in dem v.a. die wechselnden Ausstellungen zeitgenössischer Kunst sehenswert sind.
Der Trg M. Tito am alten Hafen bildet die Nahtstelle zwischen der Halbinsel und den neueren Vierteln.
In den Ateliers, Galerien und Läden entlang der Grisia-Gasse wird jeder fündig.
Mit dem Boot geht es dem Sonnenuntergang entgegen, während ein paar Delphine aus dem Wasser springen!