Rotterdam Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Der größte Tiefwasserhafen Europas erstreckt sich über 42 km bis zur Nordsee. Entsprechend beeindruckend ist eine Hafenrundfahrt. Die Boote legen bei der Erasmusbrücke ab und passieren zunächst…
Die Kunstsammlung des Museums ist weltberühmt. Alte Meister wie Hieronymus Bosch oder Pieter Brueghel der Ältere sind hier genauso mit Werken vertreten wie fast alle namhaften Künstler der letzten…
Das naturwissenschaftliche Museum stellt ausgestopfte Tiere aus, die auf kuriose Weise ums Leben gekommen sind – in der Umgebung, die ihnen zum Verhängnis wurde. Ein bizarres Kuriosum!
In Rotterdams Zentrum liegt das Museum zur Geschichte der Seefahrt und des Hafens. Sehenswert ist das Museumsschiff Buffel, ein restauriertes Rammschiff der niederländischen Marine.
Beeindruckend ist eine Hafenrundfahrt. Sie schippern von der Erasmusbrücke entlang Veerhaven und Euromast durch die stadtnahen Hafenbecken, am besten werktags, wenn riesige Schiffe be- und entladen…
Das ss Rotterdam ist ein ehemaliges Linienschiff der Holland-Amerika-Linie, liegt neben dem Hafen im Viertel Katendrecht und bietet 2 Restaurants mit offener Küche, kostenfreies WLAN in den ö…
Die Schrägseilbrücke über die Nieuwe Maas ist mit 802 m und 6800 t die größte und schwerste Klappbrücke in Westeuropa. Am Nordende der Brücke starten Schiffe zu interessanten Hafenrundfahrten.
Bei der nördlichen Einfahrt des Maastunnels erhebt sich der 1960 errichtete, 185 m hohe Euromast mit einer Schiffbrücke, einem Aussichtsrestaurant in 92 m Höhe und dem 1970 aufgesetzten…
Die zweitgrößte Stadt der Niederlande wird durch die Nieuwe Maas, einen Hauptarm des Rheindeltas, geteilt. Nach der nahezu völligen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg zeigt die Stadt heute ein…
Gute mediterrane Küche in einem minimalistisch eingerichteten Restaurant in der Galeriemeile.
Im charakteristischen Hotel New York erwartet Sie eine reizvoller Aufenthalt in Rotterdam. Diese ehemalige Hauptsitz der Holland-America Line bietet Aussicht auf die Skyline und authentische…
Überdachter Tropenwald trifft auf mongolische Steppe, chinesischen Garten und asiatischen Sumpf - in diesem Zoo leben die Tiere in einer ihrer Heimat nachempfundenen Umgebung.
Das Small Hotel bietet elegante Zimmer in einem historischen Gebäude im Herzen von Rotterdam, direkt zwischen dem Museumspark und dem Geschäftszentrum. Viele Geschäfte, Restaurants und Bars…
Das Völkerkundemuseum in einem Monumentalbau von 1850 wurde in ein modernes Ethnohaus mit Theater, Restaurant mit toller Aussicht auf den alten Fährhafen und Weinbar verwandelt.
Gebäude von Rem Koolhaas: äußerst dynamisch, spektakuläre Cross-Over- Ausstellungen in allen Disziplinen der Kunst.
Über den Blaak gelangt man zum Wijnhaven. Dort steht das 45 m hohe Witte Huis, das zur Wende vom 19. ins 20. Jh. der erste europäische Wolkenkratzer war.
Das in einem historischen Gebäude gelegene, familiengeführte Hotel Van Walsum begrüßt Sie in einer ruhigen Gegend im Stadtzentrum, nur 150 m von der Straßenbahnhaltestelle Mathenesserlaan…
Dieses einfach eingerichtete Selbstbedienungsrestaurant ist ein Schlaraffenland! Die Gerichte aus aller Welt, die in mehreren Dutzend Schalen auf dem langen Tisch feilgeboten werden, schmecken nicht…

Shoppen & Stöbern

Große Ketten findest du um die Lijnbaan, einst erste Fußgängerzone Europas. Individuellere Boutiquen gibt es in der Van Oldenbarneveltstraat, am Meent und im Trendviertel Maagd van Rotterdam (Maho | mahorotter dam.nl), alles Einkaufsstraßen mit originellen, eigentümergeführten Geschäften. In der Witte de Withstraat: Bistros, Cafés, Buchhandlungen, Galerien. Di und Fr ist Markttag bei der Sint Laurenskerk. Modeliebhaber treffen sich im Ginza Shop (Pannekoekstraat 6 a | ginzashop.nl), dessen Eigentümerin Margret West auch eine eigene Kollektion verkauft. Kaum einer schafft es, den Shop ohne Tüten zu verlassen. Ein paar Ecken weiter gibt es bei Objet Trouvé (Pannekoekstraat 44 a | objettrouve.nl) Sneakers, Accessoires und noch mehr coole Mode.

Ausgehen & Feiern

Eher mainstreamige Bars und Cafés haben sich rund um den Oude Haven und in Maagd van Holland angesiedelt. Ausgefallener ist die Witte de Withstraat: In der famosen Wunderbar (worm.org) trifft sich der Underground, während De Witte Aap den Bohemiens der Stadt gehört. Rotterdam ist berühmt für seine Dance-Szene. Spektakuläre Club-Locations sind das gigantische Maassilo (Maashaven Zuidzijde 1–2 | maassilo.com) und das Toffler (Weena Zuid 33 | toffler.nl) in einem früheren Fußgängertunnel beim Hauptbahnhof. Größtes Kino – die Filme laufen im Original – ist das Pathé (Schouwburgplein 101).