Zoo Rostock

Welches Kind liebt es nicht, Tiere aus nächster Nähe anzusehen und mehr über sie zu erfahren? Im größten Zoo an der deutschen Ostseeküste leben rund 4500 Tiere aus 320 Arten. Einige davon im Streichelgehege, wo zum Entzücken der jüngsten Zoobesucher Anfassen und Füttern ausdrücklich erlaubt ist. Die geduldigen Lamas und Zwergziegen warten regelrecht darauf, geknuddelt zu werden und einige Leckerbissen abzubekommen. Das ganze Jahr über sind im Zoo auch putzige Tierkinder zu erleben. Ein besonderes Erlebnis sind die Schaufütterungen bei den Seebären und Seehunden, den Fischottern und den Pinguinen. Das Darwineum, macht mit spannenden Exponaten und Tieren die darwinsche Evolutionsgeschichte erlebbar, Anfassen, Mitmachen und Mitdenken sind ausdrücklich erwünscht! In der Tropenhalle sind rund 80 Tierarten zu Hause, darunter Gorillas, Orang-Utans, Gibbons und Faultiere.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 381 20820
+49 381 4934400
http://www.zoo-rostock.de
service@zoo-rostock.de
Barnstorfer Ring 1, 18059 Rostock Deutschland

Anreise