© Jenny Sturm/shutterstock

Rostock

Check-in

Wer vor der wuchtigen Marienkirche steht oder die Kunstschätze im Inneren betrachtet, kann den früheren Reichtum der Hansestadt erahnen.

Sehenswürdigkeiten

Mächtiger Backsteinbau aus der Hansezeit. Sehenswert sind der Bronzetaufkessel (1290), Rochusaltar (1530) und die astronomische Uhr (1472) mit einem Kalendarium bis 2017.
Warnemündes Flaniermeile: Wer sehen und gesehen werden möchte, promeniert am Alten Strom mit seinen typischen Glasverandahäuschen, die Cafés, Kneipen und Geschäfte beherbergen. Über dem Wasser h…
Im Marine Science Center in Hohe Düne beherbergt ein ausgedientes Flussschiff eine Seehundforschungsanlage. Hier leben Seehunde, deren Verhalten erforscht wird. Zuschauer können an den Experimenten…
Durch den 1957 begonnenen Bau des Seehafens bekam Rostock Anschluss an die internationale Schifffahrt.
Eines der bedeutenden und frühen Giebelhäuser in Mecklenburg-Vorpommern ist mit Fassadenschmuck aus glasierten Ziegelsteinen versehen.
Am Neuen Markt entstand im 13. Jh. aus dem Zusammenschluss dreier mittelalterlicher Giebelhäuser das Rathaus. Anstelle der "Ratslaube" wurde 1727-29 ein barocker Vorbau errichtet.
Der 37 m hohe Leuchtturm steht seit fast 100 Jahren nahe der Warnemünder Hafeneinfahrt. Von der Aussichtsterrasse hat man einen weiten Blick.
Im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster zum Heiligen Kreuz sind u.a. Werke niederländischer Maler und eine Ausstellung zur Stadtgeschichte zu sehen.
Deutsche und nordeuropäische Kunst des 20. Jh.
Welches Kind liebt es nicht, Tiere aus nächster Nähe anzusehen und mehr über sie zu erfahren? Im größten Zoo an der deutschen Ostseeküste leben rund 4500 Tiere aus 320 Arten. Einige davon im…

Hotels & Übernachtung

Das First-Class-Hotel in herrlicher Lage an der Strandpromenade bietet höchsten Wohnkomfort sowie eine 500 m2 große Wellnessoase auf zwei Etagen mit Schwimmbad.
Hotel garni. Kleine, aber gut ausgestattete Zimmer in munteren Farben. Im Preis inbegriffen ist die Nutzung der Wellnesslandschaft im Schwesterhotel Steigenberger Hotel Sonne vis-à-vis.
Die großzügig geschnittenen Zimmer bieten Gästen hohen Wohnkomfort. Die individuelle Ausstattung der einzelnen Zimmer wird höchsten Ansprüchen gerecht.
Familiengeführte Pension in einem historischen Gebäude aus der Gründerzeit in der Nähe der Seepromenade. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet, es sind auch Familienzimmer vorhanden.
Das Haus "Yachthafenresidenz Hohe Düne" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzrä…
Das Haus "Godewind" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei (u.a. mit einem…
Das Haus "Warnemünder Hof" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei…
Das Haus "TRIHOTEL Rostock" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei (u.a. mit einem…
Das Haus "Hotel Neptun" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen…
Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Die insgesamt 41 Zimmer und die Appartements sind mit eigenem Badezimmer und TV ausgestattet…

Restaurants

Der Fisch kommt frisch direkt vom Kutter, dazu gehören Biogemüse und Kräuter. Das Restaurant ganz am Ende des Warnow-Südufers scheint dem Gemälde eines romantischen Malers entsprungen: an den…
In dem orientalischen Restaurant bestellst du Falafel und Pakora, während sich deine Kinder (oder die anderer Leute) Riesenbauprojekten mit der Brio-Bahn widmen. Abends wird regelmäßig Salsa…
Alle stehen an für DDR-Softeis und Frozen Yoghurt. Dazu können Sie sich Gummibären und echte Beeren, Schokolade, Nüsse und X andere Toppings aussuchen.
Ein ziemlich gutes Gewissen kann man hier beim Essen (bio und vegan) haben. Zum Glück schmeckt es auch. Vegane Liköre und Bratlingmischungen können Sie auch online bestellen. Und wenn’s schnell…
Der Laden direkt am Doberaner Platz ist winzig. Natürlich kann man den hier gerösteten Kaffee gleich trinken, bevor man sich mit einem Vorrat für zu Hause eindeckt.
Gemütliches Szenelokal im Rostocker Szenviertel KTV. Die angenehmen Preise erfreuen vor allem das studentische Publikum. Im Sommer und bei gutem Wetter sitzt man auf der geräumigen Sonnenterrasse.
Das Rostocker Szenelokal. Bei Studenten, Geschäftsleuten und Künstler gleichermaßen geschätzt. Die Karte bietet mit Frühstück und diversen warmen Gerichten alles, was das hungrige Herz begehrt.…
In urgemütlicher Atmosphäre speist man internationale Küche zu recht günstigen Preisen. Für das passende maritime Ambiente sorgen die vielen von Matrosen mitgebrachten Kleinode an der Wand.
Hier schlemmt man die Spezialität des Hauses: Das vorzügliche Eisbein wird vom Chef persönlich nach altem Geheimrezept zubereitet.
Spezialitäten des urigen Restaurants am Strom sind Fischgerichte und Leckeres aus der traditionellen Mecklenburgische Küche. Das familiengeführte Restaurant legt besonderen Wert auf die frische…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
14,00 €
MARCO POLO Freizeitkarte Mecklenburger Ostseeküste
MARCO POLO Freizeitkarte Mecklenburger Ostseeküste
7,95 €
MARCO POLO Freizeitkarte Rügen und mittlere Ostseeküste
MARCO POLO Freizeitkarte Rügen und mittlere Ostseeküste
7,95 €

Auftakt

Der Spaziergang vom Neuen Markt durch die Kröpeliner Straße zum Universitätsplatz führt an geschichtsträchtigen Häusern der Werft- und Hafenstadt vorbei. Durch den 1957 begonnenen Bau des Seehafens bekam Rostock (200 000 Ew.) Anschluss an die internationale Schifffahrt. Die beste Sicht auf Hafen und Stadt haben Sie vom Turm der Petrikirchewww.petrikirche-rostock.de am Alten Markt. Zu Fuß sind es 196 Stufen bis zur Aussichtsplattform, mit dem Lift dauert es 26 Sekunden.

1323 kaufte Rostocks Rat dem Fürsten von Mecklenburg das Fischerdorf Warnemünde ab, so erhielt die Stadt einen eigenen Badeort. Durch die Trabantenstädte Lütten Klein und Evershagen ist Warnemünde aber längst an das Stadtzentrum angebunden. Die S-Bahn bringt Pflastermüde vom Rostocker Zentrum in nur 25 Minuten fast bis zum Strand. Erlebnisreicher ist allerdings die Fahrt nach Warnemünde mit dem Schiff.

Das Seebad gehört zu den beliebtesten an der Küste, denn es bietet all das, was sich Urlauber wünschen: moderne Hotels, superbreite Sandstrände, urige Kneipen und edle Boutiquen, vorzügliche Restaurants und – eher selten an der Küste – ein schickes Nachtleben. Wer sehen und gesehen werden möchte, promeniert am Alten Strom mit seinen typischen Glasverandahäuschen entlang. Über dem Wasser hängt der Duft von frisch Geräuchertem, denn mancher Kutter wurde zur Räucherei umgerüstet.

In jüngster Zeit wurde Warnemünde zur Bühne für die großen Kreuzfahrtschiffe: Fast 200-mal, manchmal sogar im Viererpack, laufen die schwimmenden Hotels im Jahr ein und aus, verfolgt von Hunderten von Schaulustigen.

Fakten

Einwohner 208.886
Fläche 181 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 01:28 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
14,00 €
MARCO POLO Freizeitkarte Mecklenburger Ostseeküste
MARCO POLO Freizeitkarte Mecklenburger Ostseeküste
7,95 €
MARCO POLO Freizeitkarte Rügen und mittlere Ostseeküste
MARCO POLO Freizeitkarte Rügen und mittlere Ostseeküste
7,95 €

Weitere Städte in Deutschland

Sortierung: