Die astronomische Uhr der St.-Marien-Kirche

Die astronomische Uhr macht Gänsehaut. Sie ist von 1472, zeigt Tage, Mondphasen und Sonnenaufgangszeiten an, lässt zu jeder Stunde ein Glockenspiel erklingen und funktioniert immer noch (zum 800-jährigen Stadtjubiläum wurde eine neue Kalenderscheibe eingebaut). Komm am besten mittags, denn Punkt 12 Uhr öffnet sich eine Tür und sechs Apostelfiguren marschieren an Jesus vorbei, der die Hand zum Segen hebt.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 381 51089710
http://www.astronomischeuhr.de
Bei der Marienkirche 1, 18055 Rostock Deutschland

Anreise