La Mina de Agua

Von den Gärten des Casa del Rey Moro führt ein aufwendiges Treppensystem, das ein maurischer König im 14. Jh. Ins Innere des Felsens treiben ließ, 60 m in die Tiefe hinab. Die Mina de Agua (Wassermine) war Brunnen wie Verteidigungsanlage.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://turismograzalema.com
29400 Ronda Spanien

Anreise