Architektonische Highlights Rom

Santa Maria in Trastevere

5 5 5 0 1 (1)
Adresse
Piazza Santa Maria in Trastevere 14c
Roma, Italien
Route planen
Nach: Santa Maria in Trastevere, Roma

Informationen zu Santa Maria in Trastevere
Die älteste Marienkirche Roms ist vermutlich der erste Ort, an dem Christen öffentlich ihre Messen feiern durften. Zwar wurde sie im 3. Jahrhunderts errichtet. Zu ihrem jetzigen Aussehen kam sie jedoch im 12. Jahrhundert, als Papst Innozenz II. den Vorgängerbau erneuern ließ. Im Inneren glänzen ein Marmorfußboden und eine vergoldete Decke, die antiken Säulen der Vorhalle stammen vermutlich aus den Caracalla-Thermen. Vor allem den Mosaiken in der Apsis verdankt die Kirche ihren Ruhm: Jesus überlebensgroß mit Maria auf dem Thron, umgeben von Heiligen.

Nach oben