Palatino

Auf diesem Hügel wurde der Grundstein des römischen Weltreichs gelegt. Hier lag die Hütte des Hirten Faustulus, der Remus und Romulus aufgezogen haben soll. Hier empfing Romulus das fragwürdige Zeichen der Vogelschau, wonach er und nicht sein Bruder Remus Herrscher von Rom werden sollte. Seit Augustus residierten auf dem Palatin die Imperatoren, wovon die Ruinen der Kaiservillen im Pinienhain Zeugnis geben.
Lage
ruhig

Anreise