© travnikovstudio, iStock

Seite teilen

Flughäfen in Rom: Fiumicino und Ciampino

Flüge nach Rom buchen

Fiumicino "Leonardo da Vinci"

Flughafencode: FCO

Lage: 9km südwestlich der Innenstadt

Airlines: Alitalia, Linienmaschinen des Sky Teams sowie Billigfluggesellschaften und Charterflüge

Transfer Flughafen–Innenstadt:
Leonardo Express
- Der Zug bringt dich direkt und nonstop zum Hauptbahnhof Roma Termini. Er verkehrt täglich im Halbstundentakt: von 6:23 Uhr bis 23:23 Uhr ab Fiumicino bzw. von 5:35 Uhr bis 22:35 Uhr ab Roma Termini. Eine Fahrt dauert 32min und kostet rund 15,-€. Dafür sitzt man in Erste-Klasse-Wagen und der Transport wird auch während Streiks garantiert.

Bahnlinie FL1:
Nur rund halb so viel bezahlt man für eine Fahrt mit der Bahnlinie FL1. Die Bahn fährt täglich zwischen 06:00 und 23:30 Uhr im 15-Minuten-Takt. Zielorte sind die römischen Bahnhöfe Trastevere, Ostiense sowie Tiburtina und außerdem die Städte Fara in Sabina, Poggio Mirteto und Orte nördlich von Rom. Die Fahrt nach Rom dauert 25 bis 42min.

Taxi: Der Transfer mit Taxis oder Minibussen kostet rund 50,-€ oder mehr.

Shuttlebusse: Etwas günstiger ist eine Fahrt mit Shuttlebussen. Sie starten vom Terminal 3 des Flughafens Rom-Fiumicino und fahren die Bahnhöfe Termini, Ostiense und Tiburtina sowie die Piazza Cavour an.

Mietwagen: Wer für die Weiterreise einen Leihwagen benötigt, findet direkt auf dem Flughafengelände mehrere große Mietwagen-Unternehmen.

Hier gehts zur Internetseite des Flughafens Fiumicino

Ciampino

Flughafencode: CIA

Lage: 25km südöstlich des Stadtzentrums

Airlines: hauptsächlich Billigfluggesellschaften

Transfer Flughafen–Innenstadt
Shuttlebusse: Diese fahren alle 30 bis 60min und steuern den Hauptbahnhof Rom-Termini sowie die nächstgelegene U-Bahn-Station Anagnina (Metrolinie A) an. Du kannst auch bis zum Bahnhof Ciampino fahren und dort in den Zug der Linie FR 4 umsteigen, mit dem Du ebenfalls nach Rom Termini gelangst. Dazu benötigst Du eine extra Fahrkarte.

Taxi: Wenn Du zusammen mit maximal vier Personen reist, ist die Fahrt mit einem Taxi eine günstige und bequeme Transfermöglichkeit. Gegen einen Pauschalpreis von 30,-€ bringt dich der Fahrer zu jedem beliebigen Ziel innerhalb der Aurelianischen Mauer. Die offiziellen Taxis sind weiß, haben ein Taxischild auf dem Dach und sind mit Identifikationsnummern gekennzeichnet.

Airportshuttle-Service: In kleinen Gruppen kannst Du auch per Limousine, Minivan oder Kleinbus zum gewünschten Ziel im Stadtzentrum gelangen. Der Tür-zu-Tür-Service wird für bis zu acht Personen angeboten, wobei nach einem Grundpreis für die erste Person jeder weitere Fahrgast 6,-€ bezahlt. Mietwagen: Auf dem Gelände des Flughafens Rom-Ciampino kann bei gängigen Firmen ein Mietwagen geliehen werden.

Hier entlang zur Homepage des Flughafens Ciampino

Zurück zur Übersicht

 

Nach oben