Rom & Latium Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Im Mai findet das Reitturnier auf der Piazza di Siena statt.
Die kleine Kirche mit dem romanischen Turm ist der Heiligen Cäcilie gewidmet. Unter dem Altar liegt die Marmorstatue der Heiligen Cäcilie, die 1600 geschaffen wurde. Im Kreuzgang siehst du die…
In den barocken Sälen des Palasts tafelten früher die Offiziere. Erst in den späten Neunzigern räumte das italienische Heer das Offizierskasino, doch eine vernünftige Restaurierung misslang. Der…
Der Palazzo Chigi ist Sitz des Ministerpräsidenten.
In dieser Barockkirche gibt es stimmungsvolle Orgelkonzerte und Oratorien.
Borrominis bizarres Meisterwerk mit seiner geschwungenen Barockfassade hat den Grundriss einer Biene. Der Meister wollte mit der Anspielung auf das Wappentier der Familie Barberini seinem…
Barockmeister Borromini baute das Kloster am grünen Hügel Gianicolo, das heute ein edles Viersternehotel beherbergt.
Multimediashow unter den Mauern des Palazzo Valentini Nähe Piazza Venezia, wo die Archäologen kürzlich die Überreste eines über 2000 Jahre alten Wohnhauses ausgruben. Die Magie der Fresken,…
Diese, auch unter dem Namen "Domine Qui Vadis" bekannte, Kirche steht an dem Ort, an dem Petrus auf der Flucht vor Neros Schergen Christus begegnet sein und auf seine Frage: "Herr, wohin gehst du?",…
Die Strände dieser Dünenlandschaft bieten eine gute Wasserqualität. Es laden ein paar kleine, improvisierte Strandbars ein.
Zu Ehren Marc Aurels nach seinem Sieg über die Markomannen 176 n.Chr. errichtet, sind die umlaufenden Friese eine wunderbare Sittengeschichte des Altertums - auch zur Anschauung für die heutigen…
Papst Paul V. ließ die pompösen Wasserspiele, die das lebenswichtige Nass im wiederhergestellten Aquädukt aus der Kaiserzeit lieferten, 1612 von Carlo Maderno bauen.
Kaiser Augustus ließ den Portico d'Ottavia 27 n.Chr. für seine Schwester Ottavia erbauen.
Ein vorchristliches Mithräum - der Mithraskult war unter Legionären verbreitet - und die Reste des Teatro di Balbo aus der römischen Kaiserzeit (13 v.Chr.) wurden im Gewölbe eines…
Hier hat sich Bernini gleich zweimal verewigt: An der Ecke der Via Veneto/ Via Basilio sprudelt der Bienenbrunnen, die Fontana delle Api, und auf der Piazza selbst versprüht Berninis elegante Fontana…
Unübersehbar ist die mächtige, allerdings antike Fontana dei Dioscuri, bei der die kolossalen Statuen von Kastor und Pollux, die aus den Konstantinsthermen stammen, einen Obelisken umklammern, den…
Auf der verkehrsumtosten Piazza Venezia steht das Nationaldenkmal für Viktor Emanuel II.
Eine schöne Gasse mit kleinen Schmuckläden, Rahmenvergoldern, Secondhandshops, Cafés und Trattorien.