Rijeka (St. Veit am Flaum)

Molo Longo

Der 1707 m lange Wellenbrecher, 1872-88 gebaut, schützt Rijekas Hafen vor den Kapriolen der See, dient aber in erster Linie als Spazierweg, auf dem die Rijeker an den Wochenenden bummeln, sich treffen oder verliebt in den Sonnenuntergang träumen.

Anreise