Tzamí tou Souleimán

Der rosafarbene Bau am oberen Ende der Odós Sokrátous stammt aus dem 19. Jh. und ist eine Moschee, die dort unmittelbar nach der Eroberung von Rhodos gebaut wurde. Gebetet wird hier nicht mehr, die Moschee gilt als historisches Denkmal.
Lage
Altstadt