© Engel Ching/shutterstock

Rhodos (Stadt)

Check-in

Gibt es eine schönere Stadt? Auf keinen Fall eine intaktere Altstadt dieser Größe. Auch nach 2400 Jahren ununterbrochener Besiedlung ist sie im Sommer quicklebendig. Hier durchdringen sich die Jahrhunderte. Moscheen und Minarette, Kirchen und eine Synagoge verkünden, dass Multikulti keine moderne urbane Erscheinung ist. Über 2000 Jahre alte Mauerreste erzählen von großer Baukunst in einer Zeit, in der die meisten anderen Europäer noch in Höhlen und Hütten hausten.

Sehenswürdigkeiten

Als trutziges Wahrzeichen der Stadt thront die mächtige Burg über den Häusern der Altstadt. Im Großmeisterpalast war einst das Machtzentrum des Johanniterordens, der 200 Jahre lang Vorposten des…
Sehenswert ist vor allem das Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, das Ordenshospital der Ritter. Es stammt aus dem 15. Jh. und ist ein schlichter Bau mit einem großen Innenhof, der auf…
In der grünen Lunge von Rhodos fließt zwischen Pinien, Platanen und Zypressen ein kleiner Bach mit Wasserfällen und Teichen. Am schönsten ist der Rodíni-Park im Frühjahr. Oberhalb des Platzes…
Schnurgerade zieht sich die Odós Ippotón vom Ordenshospital der Johanniterritter bis zum Großmeisterpalast hin. Rechts und links erheben sich die Herbergen der verschiedenen "Zungen" des…
„Shopping pur“ lautet das Motto auf der Sokratesstraße, der Hauptgasse der Altstadt. Sanft steigt sie von der Platía Ippokrátous zur Süleyman-Moschee an. Viele kleine Geschäfte zu beiden…
Die Moschee in der Mitte des stimmungsvollen Platzes trägt den Namen des Admirals Murad Reis, der bei der Belagerung von Rhodos fiel und ebenfalls dort begraben ist.
Das Museum ist auf drei verschiedene Gebäude verteilt. Im Zentrum der Gegenwartskunst neben der Kirche Ágia Apóstoli finden jährlich wechselnde Sonderausstellungen und Performances griechischer…
Anders als in den übrigen antiken Stadien Griechenlands pfeift kein Wärter Kinder im rekonstruierten antiken Stadion auf dem Monte Smith über der Stadt zurück, wenn sie selbst einmal in…
In einem nur vom Museumsplatz aus zugänglichen Raum des Archäologischen Museum sind mannshohe, reich verzierte Tongefäße aus der Zeit zwischen 625 und 525 v.Chr. zu sehen, in denen die…
Die 1943 von deutschen Truppen verwüstete Synagoge Kahal Shalom von 1577 wurde restauriert und steht als jüdisches Museum und Gebetsstätte Besuchern aller Religionen offen. Ein Mitglied der…

Hotels & Übernachtung

Das architektonisch von den Kreuzrittern und Osmanen beeinflusste umweltfreundliche Knights Boutique Hotel liegt in der Altstadt von Rhodos. Es bietet einzigartig gestaltete und luxuriöse Unterkü…
Das kleine, sehr ruhig gelegene Hotel befindet sich in einem etwa 800 Jahre alten Haus unmittelbar an der Stadtmauer, die die Gäste hier auch betreten dürfen. Die Zimmer sind ganz individuell mit…
Die Minos Pension liegt auf dem höchsten Punkt der Altstadt von Rhodos. Freuen Sie sich auf eine Dachterrasse mit einer Snackbar sowie Blick auf die Altstadt und die Ägäis. Geschäfte und…
Beatrice, Architektin aus Antwerpen, hat ein mittelalterliches Haus in ein kleines, ganzjährig geöffnetes Boutiquehotel verwandelt. Harmonische Farben, liebevolle Dekoration, viele Blumen und ein…
Die kleine Pension befindet sich im nördlichen Teil der Altstadt. Zimmer 21 ist mit drei Fenstern das schönste. Von der Bar auf der Aussichtsterrasse kann man den Ausblick genießen: Hier liegt…
Im altehrwürdigen Bau des ehemaligen Grande Albergo delle Rose aus der italienischen Besatzungszeit warten nicht nur über 300 einarmige Banditen auf Glücksritter. Im angegliederten Hotel kann man…
Exklusive Zimmer in einem ehemaligen türkischen Haus stehen den Gästen zur Verfügung.
Die Olympos Pension genießt eine ruhige Lage im Zentrum der mittelalterlichen Altstadt von Rhodos, 2 km vom Strand entfernt. Freuen Sie sich auf eine Sonnenterrasse und kostenfreies WLAN in den ö…
Dieses 5-Sterne-Hotel mit Blick auf die mittelalterliche Innenstadt von Rhodos erwartet sie mit einem herrlichen Garten, einem Außenpool und einem umfassenden Angebot an Wellness- und…
Auf Rhodos schießen haufenweise coole Hotels aus dem Boden. Extrem stylish ist das Nikos Takis Fashion Hotel. Die Herberge ist ja schließlich auch das Baby der namensgebenden Designer.

Restaurants

Taverne mit vielen Fischgerichten und familiärer Atmosphäre, über 70 griechische Weine stehen Ihnen hier zur Auswahl. Probierenswert: die vielen Muschel- und Krustentiervariationen.
Gefüllte Kalamaris, Fischsuppe und Meeresfrüchterisotto sind von exzellenter Qualität, auch ein guter Weinkeller zeichnet das Lokal aus.
Das Lokal ist Café, Restaurant und Musikkneipe zugleich, ähnelt einer griechischen Filmkulisse, hat unterschiedlich gestaltete Bereiche und bietet vielseitiges Essen. Dazu gehört eine eigene…
Eine urige Taverne zwischen den Altstadtmauern, etwas versteckt am Eingang zum Wallgraben. Große Auswahl an Fisch-, Gemüse- und Fleischgerichten, Pizza und Pasta.
Das Café mit einer Terrasse unter Schatten spendenden Bäumen gehört der Stadt und ist Treffpunkt eines gediegenen einheimischen Publikums. Da sich das Gerichtsgebäude gleich nebenan befindet,…
Die Terrasse der einfachen Snackbar liegt direkt neben der Rejab-Moschee im Herzen der Altstadt. Nur wenige Touristen gehen vorbei, die Gäste können sich ins Mittelalter träumen - und die Träume…
Das Restaurant hat sich auf Fisch und Meeresfrüchte in allen Variationen spezialisiert. Zusätzliches Plus: Bei Dinóris wird in einem schönen historischen Gebäude gespeist.
Ein Gartenlokal, in dem man unter Palmen gut griechisch essen kann. Auf den Korbstühlen und an zwei langen Tresen sind aber auch Gäste willkommen, die nur ein Eis essen oder etwas trinken möchten…
Ganz leicht nehmen Körper und Seele den Rhythmus des Mittelmeers in sich auf, wenn du dir zum Kaffee, Eis, Sundowner oder auch Abendessen auf die Kon Tiki begibst, das zweigeschossige „Floating…
Spiros und Efi, zwei italophile Hellenen, haben in einem Altstadthaus mit romantischem Innenhof ein kleines Restaurant geschaffen, für das man einen Tisch am besten telefonisch vorbestellt. Etwa zehn…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
14,00 €

Auftakt

Über 500 Jahre alte Wohnhäuser dienen als kleine Boutiquehotels, Bars und Tavernen. Die Hauptgassen haben Basarcharakter, während in vielen Seitengassen mehr Kätzchen als Menschen zu sehen sind. Im schönen Mandráki-Hafen sind zahllose Yachten vertäut, im nächsten Hafenbecken liegen vor den mächtigen Stadtmauern Fischerboote und riesige Kreuzfahrtschiffe. Die Neustadt mit ihren modernen Geschäften und Hotels säumen zwei Strände. Hier tummeln sich bis nachts die Urlauber, während junge Griechen in der Altstadt chillen, bis die Sonne aufgeht.

Fakten

Einwohner 49.541
Fläche 19 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Ortszeit 20:10 Uhr
Zeitverschiebung 1 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
14,00 €

Weitere Städte in Griechenland

Sortierung: