Rhodos (Stadt) Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Als trutziges Wahrzeichen der Stadt thront die mächtige Burg über den Häusern der Altstadt. Im Großmeisterpalast war einst das Machtzentrum des Johanniterordens, der 200 Jahre lang Vorposten des…
Sehenswert ist vor allem das Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, das Ordenshospital der Ritter. Es stammt aus dem 15. Jh. und ist ein schlichter Bau mit einem großen Innenhof, der auf…
Einen Namen sollten Sie sich gleich einprägen: Mandráki. Sie werden ihn immer wieder hören, wenn Sie nach dem Weg fragen. Wo ist die Touristeninformation? In Mandráki. Wo finde ich den Markt? In…
Die Altstadt von Rhodos ist noch vollständig von ihrer 4 km langen, mittelalterlichen Stadtmauer umgeben, die landseitig von einem 2,5 km langen Wallgraben gesäumt wird. Schon 1988 hat die Unesco…
Das Gebäude ist nicht zu übersehen: Es hat sieben Ecken, ist aber nur eineinhalb Stockwerke hoch. Unter den Arkaden zur Hafenseite hin sind mehrere Cafés angesiedelt, in denen bis spät in die…
In der grünen Lunge von Rhodos fließt zwischen Pinien, Platanen und Zypressen ein kleiner Bach mit Wasserfällen und Teichen. Am schönsten ist der Rodíni-Park im Frühjahr. Oberhalb des Platzes…
Schnurgerade zieht sich die Odós Ippotón vom Ordenshospital der Johanniterritter bis zum Großmeisterpalast hin. Rechts und links erheben sich die Herbergen der verschiedenen "Zungen" des…
„Shopping pur“ lautet das Motto auf der Sokratesstraße, der Hauptgasse der Altstadt. Sanft steigt sie von der Platía Ippokrátous zur Süleyman-Moschee an. Viele kleine Geschäfte zu beiden…
Das architektonisch von den Kreuzrittern und Osmanen beeinflusste umweltfreundliche Knights Boutique Hotel liegt in der Altstadt von Rhodos. Es bietet einzigartig gestaltete und luxuriöse Unterkü…
Das kleine, sehr ruhig gelegene Hotel befindet sich in einem etwa 800 Jahre alten Haus unmittelbar an der Stadtmauer, die die Gäste hier auch betreten dürfen. Die Zimmer sind ganz individuell mit…
Die Minos Pension liegt auf dem höchsten Punkt der Altstadt von Rhodos. Freuen Sie sich auf eine Dachterrasse mit einer Snackbar sowie Blick auf die Altstadt und die Ägäis. Geschäfte und…
Beatrice, Architektin aus Antwerpen, hat ein mittelalterliches Haus in ein kleines, ganzjährig geöffnetes Boutiquehotel verwandelt. Harmonische Farben, liebevolle Dekoration, viele Blumen und ein…
Die Moschee in der Mitte des stimmungsvollen Platzes trägt den Namen des Admirals Murad Reis, der bei der Belagerung von Rhodos fiel und ebenfalls dort begraben ist.
Taverne mit vielen Fischgerichten und familiärer Atmosphäre, über 70 griechische Weine stehen Ihnen hier zur Auswahl. Probierenswert: die vielen Muschel- und Krustentiervariationen.
Gefüllte Kalamaris, Fischsuppe und Meeresfrüchterisotto sind von exzellenter Qualität, auch ein guter Weinkeller zeichnet das Lokal aus.
Der große Kuppelbau aus dem 18. Jh. dient heute als öffentliche Badeanstalt (Dimotiká Lutrá), viele Häuser der Altstadt haben nämlich keine Badewanne. Auf die Annehmlichkeiten der echten tü…
Kein Café, sondern ein typisch griechisches Musiklokal, in dem von etwa zehn Musikern und Sängern fast ohne Pause nur griechische Musik gespielt wird. Wenn eine griechische Tischgemeinschaft in…
Das Lokal ist Café, Restaurant und Musikkneipe zugleich, ähnelt einer griechischen Filmkulisse, hat unterschiedlich gestaltete Bereiche und bietet vielseitiges Essen. Dazu gehört eine eigene…

Ausgehen & Feiern

In die Discos und Clubs von Faliráki und anderer Badeorte gehen Griechen bestenfalls, um internationale Beziehungen zu knüpfen. Auch die entsprechenden Spots im Hotelviertel der Neustadt zwischen den Straßen 28is Oktovríou und Georgíou Papanikóla sind für die Touris da. Das Nightlife-Mekka der Einheimischen ist die Altstadt und da insbesondere das kleine Viertel zwischen Ibrahim-Pascha-Moschee und Platía Ippokrátous. Nach Mitternacht vibrieren dort die engen Gassen, kleinen Bars und überschaubaren Clubs, die auch Live-Events organisieren. Ein kleines Nebenzentrum ist außerdem die Platía Ariónos vor dem ehemaligen Türkischen Bad.

Übernachten

Pauschal Reisende wohnen fast ausschließlich in der Neustadt. Ruhiger und stimmungsvoller können Sie innerhalb der Altstadtmauern residieren. Dort gibt es eine ganze Reihe kleiner Hotels und Pensionen in allen Preisklassen, die modernen Komfort mit historischem Ambiente verbinden.