© Andrew Mayyovskyy/shutterstock

Reykjavik (Hauptstadt)

Sehenswürdigkeiten

Die Konzerthalle Harpa ist ein kulturelles Zentrum der Stadt. Hier befinden sich einige kleine Geschäfte, große Säle für Konzerte und Konferenzen und auch ein Kino. Nicht unkritisch sehen viele…
Die Hallgrímskirkja ist das Wahrzeichen der Hauptstadt Reykjavík und thront majestätisch über der Metropole. Der Bau der Kirche dauerte über 40 Jahre, ihren Namen bekam sie vom isländischen…
Eine wirkliche Perle Reykjavíks befindet sich auf einem Hügel etwas außerhalb der Innenstadt. Unter der gläsernen Halbkugel befinden sich ein Planetarium, Restaurants, Cafés, ein Saga-Museum und…
Im Zentrum dieses beliebten Platzes, auf dem alle politischen Kundgebungen stattfinden, steht die Statue von Islands Nationalheld Jón Sigurðsson, geschaffen von Einar Jónsson. Um den Platz…
Das ehemalige Lagerhaus am Hafen beherbergt fantastische Ausstellungsräume. Schwerpunkt sind die Werke des isländischen Malers Erró, der mit seinen an Comics orientierten Großgemälden bekannt…
Diese Straße ist wohl die älteste Straße Reykjavíks. An ihrem Südende fand man bei Grabungen die Grundmauern eines nordischen Langhauses aus dem 10. Jh. Das Haus mit der Nummer 10 ist das ä…
Für den architektonisch auffallenden Bau des Rathauses von 1992 wurde eine Ecke des Stadtsees Tjörnin trockengelegt. Form und Platz stießen zu Beginn auf viel Kritik bei der Bevölkerung, sah man…
Diese Statue von Islands Nationalheld Jón Sigurðsson steht auf dem Platz Austurvöllur und wurde von Einar Jónsson geschaffen, Islands bekanntestem Bildhaue. Sigurðsson blickt auf das Alþingishú…
Dieses Standbild zeigt Leifur Eiríksson, den "Entdecker" der Neuen Welt. Die Skulptur des Bildhauers Stirling Calder ist ein Geschenk der USA von 1930 (zur 1000-Jahr-Feier des "Alþingi", des islä…
Hier sind Islands Haustiere zu sehen, außerdem Wildtiere wie Robben, Graugänse, Rentiere, Nerze und Polarfüchse. Angeschlossen ist ein kleiner Freizeitpark mit Karussells, Booten, Mini-Autos, einem…

Hotels & Übernachtung

Dieses Hotel gehört zu den preisgünstigeren in Island. Die Zimmer sind zwar klein, aber von Minibar bis Dusche ist alles vorhanden. Das Hotel bietet auch Zimmer ohne Tageslicht, was in den hellen…
Die durchgestylten Apartments mit Jacuzzi und Blick über die Stadt sind ideal für Familien und längere Aufenthalte.
Das Traditionshaus bietet seinen Gästen individuelle, geschmackvoll eingerichtete Zimmer und einem Hauch von Luxus.
Die Zimmer dieses zentral gelegenen Gästehauses sind einfach ausgestattet.
Ganzjährig geöffnet, liegt diese Jugendherberge neben dem großen Schwimmbad. Ein Bus fährt alle 20 Minuten ins Zentrum. Übernachtung ist auch im Doppelzimmer ist möglich. Für den Sommer…
Dieses Hotel liegt an der Adalstraeti, einer der ältesten Straßen von Reykjavik, 200 m vom Kunstmuseum von Reykjavik entfernt. Es bietet ein Wikinger-Ausstellungszentrum sowie Zimmer mit Sat-TV und…
Direkt an der Laugavegur, der Haupteinkaufsstraße von Reykjavik, bietet Ihnen dieses Hotel Zimmer mit kostenfreiem WLAN, einem Sat-TV und einer Minibar. Freuen Sie sich in unmittelbarer Nähe auf…
Dieses Hotel bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und liegt nur wenige Gehminuten vom größten Schwimmbad Islands, dem Laugardalslaug, und Reykjavíks größtem Einkaufszentrum Kringlan…
Dieses stilvolle Hotel liegt 2 km vom Stadtzentrum von Reykjavik und seinem größten Außenpool, dem Laugardalslaug, entfernt. Das Hotel bietet einen Wellnessbereich, eine Bar, ein Restaurant und…
Diese Pension in Reykjavík befindet sich in einem Gebäude aus dem Jahre 1916 und liegt 5 Gehminuten von der beliebten Einkaufsstraße Laugavegur entfernt. WLAN und die Privatparkplätze an der…

Restaurants

Hier kann man sich mit blick auf den Hafen gute Fischgerichte schmecken lassen. Auch die Fischer und Seeleute kommen in dieses Restaurant.
Ein beliebter Ort bei den Reykjavíkern mit Musik am Mittwoch sowie vielen Events. Auch ideal, um abzuhängen. Frühstück, Brunch, Abendkarte.
Besonders Studenten lieben dieses Lokal. Tagsüber wird hier diskutiert und geplaudert, abends gibt es Cocktails und laute Musik.
Tagsüber ein gemütliches Café-Restaurant, sorgt hier am Abend ein DJ für Stimmung.
In diesem Restaurant dreht sich alles um Fisch, Serviert werden ausgefallene Kreationen wie Forelle teriyake.
Hier stehen Fischgerichte mit Pfiff und Molekular-Handwerkszeug auf der Karte.
Das Restaurant serviert sogenannte New Nordic Cuisine mit saisonalen und regionalen Produkten und vielen Fischgerichten.
Dieses Restaurant mit Blick auf den Platz Austurvöllur serviert u.a. diverse Salate und guten Kuchen. Im Sommer, bei Terrassenbetrieb ist dies ein Ort mit südländischem Flair.
Hier gibt es sehr gute Hotdogs und fast immer stehen die Leute Schlange.
Hier kann man sich die Gäste diverse Fish-and-Chips-Varianten selber zusammenstellen. Die Ergebnisse sind überraschend vielfältig.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Island
MARCO POLO Reiseführer Island
14,00 €
MARCO POLO Länderkarte Island, Färöer 1:650 000
MARCO POLO Länderkarte Island, Färöer 1:650 000
11,99 €

Fakten

Einwohner 118.665
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 04:37 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Island
MARCO POLO Reiseführer Island
14,00 €
MARCO POLO Länderkarte Island, Färöer 1:650 000
MARCO POLO Länderkarte Island, Färöer 1:650 000
11,99 €

Weitere Städte in Island

Sortierung: