Region Split Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Fisch, Hummer und Meeresfrüchte geben hier den Ton an. Obwohl das Lokal bei Prominenten beliebt ist, ist die Stimmung herzlich und entspannt.
Die Speisen serviert die Bedienung in der alten Trogirer Tracht. Auch gibt es preiswerte Tagesmenüs. Im Sommer wird jeden Tag abends dezente dalmatinische Musik live dargeboten.
Unweit des Zentrums von Komiža, direkt am Strand, überrascht das Restaurant mit antiken Amphoren, einem Anker aus dem 5. Jh. und einer alten Traubenpresse.
Im Weiler Sveta Nedjelja an der Westküste wird der beste Wein mit dem Namen "Zlatan otok" gekeltert. Man kann ihn in der Konoba Bilo Idro verkosten. Dazu gibt es frischen Fisch oder einen…
Hier wird anspruchsvoll gekocht: Von Hummer bis zum Lamm von der Insel Vis wird hier alles wunderbar frisch zubereitet und mit Blick auf die Altstadt serviert.
Leckere Pizza, Pasta und gute Stimmung zeichnen dieses Restaurant aus.
Eine empfehlenswerte Adresse für das Abendessen ist diese Restaurant, dessen Küchenchef regionale Produkte und Kräuter perfekt verarbeitet.
Das gemütliche Lokal hat sich mit Kreativität einen Namen gemacht und mixt geschickt traditionelle Rezepte mit Zeitgeist, z.B. zu kroatischen Tapas.
Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Menü kostet zwischen HRK 187.00 und HRK 260.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Der Küchenstil des Lokals ist…
Hier gibt es die Zeitungslektüre nicht in Papierform zum Kaffee. Stattdessen leiht man sich ein iPad für die Nachrichtenlust am Morgen.
Elegant und sehr gediegen ist der Rahmen für eine der besten Fischküchen von Split.
Fisch wie Fleisch kommen hier gut zubereitet und aromatisch gewürzt auf den Tisch.
Zu einer deftigen Mahlzeit fährt man am besten bergauf in diese Konoba.
Fisch und Fleisch vom Holzkohlengrill schmecken sehr gut. Das Besondere aber sind die paar Tische auf der intimen, romantischen Dachterrasse.
Das Altstadtlokal mit romantischem Innenhof steht für gute Fischküche.
Gemüseliebhaber kommen hier auf ihre Kosten.
Makrelen, Meeresfrüchte und abends auch Pizza bekommt man im Restaurant am Hafen von Milna.
In der gemütlichen Taverna sollte man die kroatischen Tapas probieren - gegrillte Sardinen, scharf gewürzte Wurst oder aromatischen Schafskäse.

Essen & Trinken

Zahlreiche Restaurants sorgen in Split für das leibliche Wohl der Besucher. Bekannt ist die Stadt für ihren Fisch, der auch heute noch frisch vor der Haustür geangelt wird. Mit einem Glas kroatischem Wein aus der Region schmeckt er besonders gut. Vor allem an der Riva, der Strandpromenade der Stadt, reiht sich ein gutes Restaurant an das nächste. Hier gibt es auch Gelegenheit für einen Drink am Abend.