Battistero degli Ariani

Vor der Kirche Spirito Santo steht diese kleine Taufkapelle mit ihren schönen plastischen Mosaiken 2 m unterhalb des heutigen Straßenniveaus. Beide wurden im 5. Jh. für die Anhänger des arianischen Christentums errichtet. Der arianische Glaube sah in Christus zwar das Geschöpf Gottes, erkannte ihn aber nicht als wesensgleich an. Obschon im 4. Jh. als Ketzerei angeprangert, hingen ihm Goten und Langobarden nach wie vor an, so auch Theoderich.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+39 0544 543724
http://soprintendenzaravenna.beniculturali.it
Piazzetta degli Ariani 48121 Ravenna Italien

Anreise