Geographical Raseborg

Tammisaari

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Raasepori, Suomi
Route planen
Nach: Tammisaari, Raasepori

Informationen zu Tammisaari
Tammisaari ist einer der ältesten Orte Finnlands. Seine Stadtrechte erhielt es 1546 von Schwedenkönig Gustav Vasa. Die Mehrheit der Einwohner ist schwedischsprachig, weshalb der Ort auf vielen Karten auch als Ekenäs verzeichnet steht. Mit seinen gut erhaltenen Holzhäuschen, gepflegten Parkanlagen und einer vielfältigen Schärenküste ist Ekenäs eine idyllische Sommerfrische und ein beliebtes Urlaubsziel. Dank der vorgelagerten Schären ist das Klima hier so mild, dass rund um die Kleinstadt sogar Eichen wachsen - in Finnland eine seltene Baumart. Schön ist die Altstadt, auf einer Halbinsel gelegen, in der sich Holzhäuschen mit reich verzierten Fassaden aneinanderreihen. Den besten Blick haben Besucher vom alten Wasserturm auf dem Mühlenhügel. Südlich der Stadt liegt der Tammisaari-Schärenmeer-Nationalpark. Das Insellabyrinth, in dem im Frühjahr Tausende von Seevögeln brüten, erkunden Naturfreunde am besten auf einer geführten Bootstour.

Nach oben