Dilwara Temple of Jains

Die offenen Tempelhallen sind wahre Wunderwerke der Marmorbildhauerkunst (11.-18. Jh., Hauptbauzeit 13. Jh.). Dargestellt sind Hunderte von Jain-Heiligen und Tänzerinnen, dazu ornamentaler Schmuck in verschwenderischer Fülle. Dennoch bordet die Fülle nicht über, die Kunst der Jains vereint die Vielzahl der Variationen in einem Kosmos von rationaler Schönheit. Fotografieren verboten, keine Ledersachen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.rajasthantourism.gov.in
Dilwara Road 307501 Mount Abu Indien

Anreise