Vieux-Québec

Gepflasterte, winkelige Gassen, steinerne Stadttore und trutzige Bastionen – die mittelalterlich wirkende Altstadt von Québec City entzückt die zahllosen US-amerikanischen Touristen mit ihrem Altstadtcharme. Als Europäer ist man zumindest verblüfft. Aber das bereits 1608 an der Mündung des St-Charles in den St-Laurent gegründete Québec City kann tatsächlich mit einer langen Geschichte aufwarten – und das ist eine Seltenheit im noch jungen Kanada. Die Altstadt von Québec City ist gut zu Fuß zu erkunden, das Auto kann man also getrost in der Hotelgarage lassen.

Anreise