Haute-Ville

Wahrzeichen der auf steiler Klippe thronenden Haute Ville ist das prächtige, 1924 fertiggestellte Hotel Le Château Frontenac, unter dessen Kupferdächern schon Präsidenten und Könige schliefen. Drum herum drängen sich, von der Stadtmauer umschlossen, die Gassen der Altstadt: die quirlige Place d’Armes, die Aussichtspromenade Terrasse Dufferin und die Rue St-Louis mit vielen Häusern aus dem 17. Jh.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

G1R 2B3 Québec City Kanada

Anreise