Qatar - Bahrain - Kuweit

Qatar - Bahrain - Kuweit Sehenswürdigkeiten

Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das islamische Fort Arad aus dem15. Jh. diente zur Sicherung der Südostbucht von Muharraq und wurde 1622 von den Portugiesen überbaut. Zu Beginn des 19. Jhs. wurde es von den Omanis übernommen und…
Privatmuseum des bekanntestenKünstlers am Arabischen Golf. Ausgestellt in einem ehemaligen Wohnhaus mit kunstvollen hölzernen Türen im altarabischen Stil sind etwa100 Objekte: Bilder, Keramiken und…
Das Prachthaus einer kuwaitischen Händlerfamilie, 1848 erbaut, dient heute als Museum für Kunsthandwerk mit zahlreichen Handarbeiten aus den verschiedensten Materialien.
Bei einem Bummel an der Meerespromenadez wischen der National Assembly und dem Sief Palace fallen drei ältere und kleinere Moscheen auf, Relikte der Vergangenheit, die in auffälligem Gegensatz zur…
Der 1996 errichtete Telekommunikationsturm gilt als Symbol des Landesfür die Befreiung von der irakischen Okkupation und überragt mit 372 m Höhe die gesamte Stadt. In 150 m Höhe liegt eine…
Das Schifffahrtsmuseum in der aufgedockten Dhau „Al-Hashemi II“ stellt zwölf große Modelle unterschiedlicher hölzerner Dhaus (für Fischfang, Perlentaucherei und Warentransport) sowie Werkzeuge…
Kuwait besitzt eine aktive Kunstszene, die ihre Werke (u. a.) in einer alten zweistöckigen, perfekt restaurierten Schule von 1930 ausstellt. Die Räume umgeben zwei große Innenhöfe, davon einer mit…
Größter Schatz des Museums war die Sammlung Dar al-Athar al-Islamiyah von Sheikh Nasser al-Sabah, eine der berühmtesten der islamischen Welt, die Objekte vom 8. bis zum 19. Jh. umfasst. Nach der…
Aufwendig gestaltete, computergesteuerteWasserspiele mit korrespondierender Musik.