Provence Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
In dem Renaissanceschloss ist heute eine Künstlerakademie eingerichtet.
Pierre Pavillon hat das Gebäude mit seinen beeindruckenden Atlanten am Eingangsportal im Jahr 1665 für die Geliebte des Herzogs von Vendôme gebaut. Heute ist das ehemalige Landhaus Schauplatz für…
Das Renaissanceschloss einst von Op-Art-Künstler Victor Vasarély restauriert, beherbergt heute das Lebenswerk des belgischen Malers Pol Mara.
Der Graf von Monte Christo gilt als berühmtester Gefangener auf der kleinen Insel If. Dabei war er nur eine Romanfigur von Alexandre Dumas. Die Festung auf Château d'If mit dem Aussichtsturm gehört…
Der Parc Borély in der Südstadt hinter der Pferderennbahn an der Strandpromenade mit tropischem Gewächshaus, Rosengarten, kleinem See und Schloss ist Anfang Juli Schauplatz für die Pé…
Mitten in der Großstadt ein Fischerhafen wie aus dem Bilderbuch. Zugang über eine Treppe gegenüber dem Orientkriegerdenkmal (Monument aux Morts d'Orient).
Das Museum klärt über den Grand Canyon du Verdon auf.
Die Schluchten des Verdon sind das Zentrum des Parc Naturel Régional Verdon, der auf rund 1770 km2 45 Gemeinden in den Departements Var und Alpes-de-Haute-Provence umfasst. Neben der spektakulären…
Sehenswerte Brücke aus dem 14. Jh.
Platz mit Häusern aus dem 14. Jh., auf dem auch Markt abgehalten wird.
Die imposante mittelalterliche Porte Saunerie ist immer noch das Tor zur weitgehend erhaltenen Altstadt im breiten Tal der Durance.
Ein echtes Erlebnis ist dieser Wanderweg durch das grandiose Naturschauspiel der Verdonschlucht.
Künstlerviertel in den ehemaligen Industriebrachen.
Viertel am Alten Hafen mit Diskotheken.
Nur ein kleiner Teil der römischen Thermen, die unter Kaiser Konstantin im 4. Jh. gebaut wurden, ist freigelegt, aber dennoch ist dies die größte Anlage ihrer Art, die in der Provence noch…
Das Gipfelkreuz auf 945 m bietet einen der schönsten Aussichtspunkte der Region.
Die Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Glanum ist sehenswert.
Vincent van Gogh lebte 1889/1890 in der Heilanstalt des ehemaligen Klosters, das heute noch als psychiatrisches Krankenhaus genutzt wird und auf Kunsttherapie setzt.