Provence Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Eines der größten Amphitheater der Römerzeit (1. Jh.), im Mittelalter als befestigte Stadt in der Stadt ausgebaut und im 19. Jh. wieder freigelegt, ist die Arena heute eine Hochburg für blutige…
Ein Juwel der romanischen Baukunst mit einem mächtigen, über 20 m hohen Kirchenschiff und einem asymmetrischen Glockenturm.
In diesem sehenswerten, nach Süßem duftenden Nougatmuseum hat sich auch ein nettes Café eingerichtet.
Neuer Star am Kulturhimmel von Marseille ist dieses Museum, das mit einer Hülle aus dunklem Spezialbeton gebaut wurde, der wie Brüsseler Spitzen aussieht. Es gibt mehrere Sonderausstellungen.
Die kahle Kuppe des provenzalischen Giganten auf 1909 m über dem Meer erlaubt den spektakulärsten Blick über das Land - allerdings nur, wenn der Mont Ventoux nicht, wie so oft, sein Haupt in den…
Im Herrenhaus der Campagne Pastré an der Avenue de Montredon mit einem herrlichen Park ist das Fayencemuseum untergebracht.
Direkt am Trümmergarten (Jardin des Vestiges) wird im Einkaufszentrum Centre Bourse, das 1967 an der Stelle des antiken Hafens entstand, die lange Geschichte von Marseille dokumentiert.
Das hätten sich die Feudalherren des Dorfs im Mittelalter nicht träumen lassen: Ihr Schloss mit der Fassade aus dem 12. Jh. und dem Innenhof im Renaissancestil ist Sitz der weltweit einzigartigen…
Das Unternehmen steht für umweltschonend produzierte Kosmetik. Besichtigungen der Fabrik mit ihrem kleinen Museum werden über das Verkehrsamt organisiert.
Alte Seifenfabrik in der Nähe des Bahnhofs.
Sehr informativer und schöner Wanderweg.
Der originelle Parcours spricht alle Sinne an und erklärt Wissenswertes über die Weine der Region.
Jedes Jahr schlägt der Zirkus Alexis Gruss im Dorf Piolenc unweit von Orange sein Sommerquartier auf. Ein großer Park mit Reitwegen, Spiel- und Picknickplätzen gibt Einblicke in das Leben der…
Zu dem großen Park gehören ein kleiner, windgeschützter Strand, Spielplätze, Schatten spendende Bäume und Spazierwege.
An dieser Kathedrale ist 1000 Jahre gebaut worden. Das Baptisterium, der Kreuzgang und die aus Holz geschnitzten Eingangstore sind sehenswert, ebenso das berühmte Triptychon "Le Buisson Ardent" von…
Die wunderschöne romanische Kapelle liegt an einem Wasserbecken auf einer idyllischen Lichtung.
Das im 10. Jh. gegründete Benediktinerkloster liegt jenseits des nordöstlichen Endes des Naturparks auf einem Felsplateau mit herrlichem Blick auf das Tal der Durance und die Südalpen. Es wird erst…
Die stille Berglandschaft ist ein idealer Garten für Lindenblüten, Lavendel und Heilpflanzen. Hauptort ist Buis-les-Baronnies.