Einkaufen & Shoppen Wien

Österreichische Werkstätten

0 0 5 0 0 (0)
PREMIUM
Adresse
Kärntnerstraße 6
Wien, Österreich
Route planen
Nach: Österreichische Werkstätten, Wien

Beschreibung des Inhabers zu Österreichische Werkstätten
Österreichische Werkstätten

Österreichs schönste Handwerkskunst versammelt unter einem Dach


Schöne Dinge ziehen Menschen seit jeher an. Hochwertige Kunst, edle Materialien und seltene Stücke – das macht das österreichische Kunsthandwerk aus. Wer in Wien das Besondere sucht, der kommt an dieser Adresse nicht vorbei: „Die Österreichischen Werkstätten vereinen die schönsten Stücke heimischer Manufakturen in einem Haus. Wer auch im Alltag nicht auf das Schöne verzichten möchte, der kommt auf der Kärntner Straße 6 ins Schwärmen“, erzählt Karin Lichtenegger, Geschäftsführerin der Österreichischen Werkstätten.


Es spielt keine Rolle, ob Sie Tradition oder neues Design suchen, die Österreichischen Werkstätten bieten das Beste aus beiden Welten. Das Sortiment reicht von stilvollem Wohnen, Mode-Accessoires und Schmuck über Glas- oder Silberwaren. Was die Produkte vereint, ist der Anspruch an die Qualität. Nur hochwertige Produkte kommen in das kuratierte Angebot. Schon der Gründer der Österreichischen Werkstätten, Josef Hoffmann, Architekt und Designer, hatte sich das Ziel gesetzt, schöne Dinge in den alltäglichen Bereich des Lebens zu bringen. Ganz nach dem bis heute geläufigen Motto FORM UND FUNKTION.

Im vergangenen Jahr feierten die Österreichischen Werkstätten ihren 70. Geburtstag. Anlass genug das Geschäft in der Kärntner Straße neu zu gestalten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Geschäft erstrahlt in neuem Glanz und bietet die ideale Präsentationsfläche für die vielen Produkte österreichischer Manufakturen. So ziehen die Österreichischen Werkstätten auch immer mehr junge Menschen und Kunden aus aller Welt an. „Unsere Kunden sind designaffin und legen besonderen Wert auf Qualität. Außerdem suchen sie etwas, das nicht an jeder Ecke zu haben ist. Wer etwas Schönes und Seltenes sucht, findet es bei uns“, so Karin Lichtenegger.



Nach oben